Jump to content

aeppelwoitrinkr

Members
  • Content Count

    22
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by aeppelwoitrinkr

  1. Nein, eben nicht. Mindestens 99% aller MCSE2003 sind MCSA2003. No, stehen nicht drin. MCT (Trainer) auch nicht.
  2. Hier ( http://www.mcseboard.de/mcse-forum-allgemein-3/wieviele-mcses-gibt-2-64161.html#post378460 ) gibt es Zahlen vom Juni 2005 ACK
  3. Hallo. Hier kann man die offiziele Anzahl der 2003er MCSEs sehen: Number of Microsoft Certified Professionals Worldwide Hier ( http://www.mcseboard.de/mcse-forum-pruefungen-33/microsoft-arbeitet-frueh-2-104497.html#post643412 ) gibt es Zahlen vom März 2006 D.h. - eine Versiebenfachung der 2003er MCSEs in 16 Monaten? die 2003er Prüfungen sollen doch viel schwerer sein? - fast ein drittel aller 2000er MCSE hat den in den letzten 16 Monaten gemacht?
  4. Ich hab gehört, dass es sowas wie "email beantworten" gibt, das kann aber auch ein Gerücht sein.
  5. Ich habe keine Telefonnr. in der Mail angegeben, eben weil die Telefonbetreuung "legendär" ist. Beim einfach vorbeigehen ist vielleicht ist vielleicht gerade keine Zeit oder ähnliches und dann ist die Anfahrt und Abfahrt verschenkte Zeit.
  6. Naja, jemand hatte mir erzählt, jemand von NH liest hier mit, das scheint aber nicht immer zu passieren, oder derjenige hat gerade keine Zeit. Egal, gibt andere Anbieter.
  7. Hallo. Bei NewHorizons hat niemand Zeit auf meine Mail zu antworten, drum probiers ichs hier: - Wie ist die Situation in Frankfurt? Ausstattung, Trainerzahl, Trainerverfügbarkeit. Sind die/der Trainer offiziell MCT-zertifiert? - Gibts Erfolgsberichte? Und Tschüß
  8. :D TECOPS - Personal- und Projektdienstleistungen <-- Der Link sieht so aus, also würde ich da arbeiten oder diese Firma als gut empfehlen. Beides nicht der Fall. Ist nur eine ungefährer Gedankenanstoss. Ähm, was steht in deinen bisherigen Arbeitszeugnissen?
  9. Für mich ist übrigens nur ein einziges Bild klickbar, das dritte in der vierten Reihe und der scheint sich zuletzt 2001 eingeloggt zu haben? Das erste Bild in der ersten Reihe sagt mir irgndwas, weiss aber nicht genau was? Wer da wohl den dicken, vollgefressenen Pinguin (rechts unten auf der Seite) hineingeschmuggel hat?
  10. Ne Job-Beschreibung für den "Verteiler" gibts schon, siehe auch hier http://www.mcseboard.de/off-topic-18/job-resource-management-schweiz-97723.html
  11. @schleicher: Suchst du eher einen Stammtisch oder ne reine Prüfungslerngruppe? Bisher siehts nach ner reinen "Prüfungen-pauken-egal-was-danach"-Truppe aus. Nicht direkt mein Fall.
  12. @cal77: Bevor ich die Ignore-Funktion benutze frage ich sicherhetshalber: Bist du unter demselben nick beim Informatikboard.ch registriert?
  13. Hallo. Warum nicht eine "PC-Mensch-Verleihbude" (ZA-Firma / IT-Consulting) aufbauen, wenn das so profitabel ist, wie in http://www.mcseboard.de/off-topic-18/zeitarbeit-anno-2006-a-4-94481.html?highlight=gehaltsvorstellung#post595264 und http://www.mcseboard.de/mcse-forum-allgemein-3/gehaltsvorstellung-mcse-141-475.html?highlight=gehaltsvorstellung#post598638 berechnet? Okay, man braucht gewisse Erlaubnisse, aber die wird wohl jeder bekommen, der nicht schon vorbestraft ist. Wird eigentlich bei einer Einstellung als Admin bei ner richtige grossen Firma (> 500 MA) der neue MA nach n
  14. "Heterogen" ist für manche Leute schon "Win2000 und WinXP in einem Netz" :p ;)
  15. Gugg doch einfach bei den **** von adecco und randstand und tecops. Da bekommst du ne ungefähre Idee. Meine Meinung zu der "Qualität" von den genannten *** ist zensiert.
  16. Geht mehr um Dienste und Netzwerk-verkehr (Menge, Antwortzeit). Hardware ist gemischt. Wenn die kaputt ist, dann muss der Admin sowieso an die Maschine selbst und kann nicht aus der Ferne helfen. Lösungen nur für Windows verwirft mein Chef direkt und endgültig.
  17. Hallo. Welche Software benutzt ihr zur Überwachung von Programmen und Netzwerken? Ich hab da nur "bb4" (siehe Big Brother (Software) - Wikipedia ) gefunden, aber die wollen 7500 EUR für eine commercial licence? Und so ein Produkt von HP, aber das war direkt unbezahlbar (und oversized). Aktueller AG hat nur eine dreistellige Mitarbeiterzahl (und eine zweistellige Zahl an Servern mit Linux und Windows) und halt keinerlei Überwachungssoftware. Wenn abends um 20:00 die Internetverbindung runterfällt, dann merkt das der Admin um 9:00, wenn die Anwender grantig werden. ?( Ciao.
  18. Pakete switchen. Mein Vor-Adminsitrator ist in ner Nacht-und-Nebel-Aktion abgereist, sodass ich keine Info habe, was genau läuft. Vermutlich reines Pakete-Switchen ohne VLAN oder Spanning-Tree oder so. Ist VLAN vielleicht ne Lösung?
  19. Ja, Chefchen hat gesagt, "wenn das nur gegen Münzeinwurf geht, dann machen wir das". D.h. wir kaufen Switches nach. Empfehlungen bei der Gelegenheit? Eigentlich haben wir schon Cisco-Ausrüstung, aber Chef mag die irgendwie nicht. Chef ist halt Chef. Das ist auch der Grund, warum wir dann unmanaged Switches gekauft haben.
  20. Not feasible. Würde heissen, jedem Mitarbeiter einen Aufpasser mit grossen Knüppel anbei zustellen.
  21. Hallo. Bei uns gibts immer wieder "Gestalten", die irgendwelcher Netzwerkausrüstung IP-Adressen geben, die bereits den Servern zugewiesen sind --> führt zu "verbesserungsfähigen" Ergebnissen. Wir haben mehrere Gebäude mit mehreren Stockwerken, z.T. mit unmanaged Switchen. D.h. den "Störenfried" schnell finden ist im Augenblick "nicht einfach" bis unmöglich. Wir haben genug IP-Adressen (mehrere hundert pro Kopf), aber auch viel Ausrüstung im Haus (Industrie-kommunikation), die auf Kundenbedürfnisse angepasst werden muss. Boese Absicht steckt nicht dahinter, eher fehlendes
  22. @ralf & Schakel: ihr habt neue PM. @Tobi72: Wo hab ich gefragt, durch welche Prüfungen ich am schnellsten MCSE werde? :shock: :mad:
  23. Sehr geehrte Damen und Herren, in der Vergangenheit haben Sie sich bei uns beworben. Für ein bevorstehendes Projekt sind folgende Skills in freiberuflicher Tätigkeit zu besetzen: Definition Verteilung Ressourcen / Preis (h) PC-Techniker Beherrschung Hard- und Software, einfache Installationsarbeiten, einfache Hardware-Reparaturen, freundliches kompetentes Auftreten, eindeutige Aufgabenstellungen ohne Entscheidungsspielraum, HW/SW-Standardinstallation, System-Customizing. 8 (14,- €) Client-Server Spezialist Beherrschung Ha
  24. http://www.winsupersite.com/reviews/winvista_rc1_02.asp Welcome to Hell: Software compatibility and Vista x64 You think you're tough? Then try running Windows Vista in x64 mode: It can make a grown man wail like a little girl whose brother just catapulted Barbie over the fence. What's insidious about it is that the first impressions are deceptively good: After installing the thing in under 30 minutes and watching it recognize every single piece of hardware connected to my PC, I started installing applications thinking that this, finally, might be the time to move fully to x64 on my des
  25. Der Anhang wurde zwei Tage lang nicht genehmigt, da wurde er wohl gelöscht. Warum benutzt du nicht rapidshare oder so?
×
×
  • Create New...