Jump to content

fulgore

Members
  • Content Count

    10
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About fulgore

  • Rank
    Newbie
  1. hi bm2004 scheint meiner erfahrung nach ein klassischer fall von "diese cd nicht in diesen laufwerk" zu sein :rolleyes: kann an ner kleinigkeit liegen laser leicht verschoben lesekorrektur passt ncht zu cd oder so hatte ich schon öfter brenn die cd einfach und bewahr die dann zusammne mit der original cd auf mfg
  2. hi Onyx245 also repaariern kann funktionieren hängt aber auch von deiner xp version ab ob die das überhaupt anbietet und die richtige (meine die gleiche/selbe?) seriennummer ist wichtig
  3. hallo ncohmal das mit den ip-adressen ist schon komisch wenn du sagst das du das kabel rausgezogen hast dürfte bei lan verbindung keine oder zumindest nich eine 192.168.1.xxx stehen gib bitte mal im dosfenster ipconfig /all ein und poste das noch mal hier :D
  4. welches kabel ich dachte du hast wlan? aber is ok wenn du das kabel abziehst dann dürfte nur auch einer netzwerkarte bei ipconfig nwas angezeigt werden was du auch mal nachsehen kannst ist ob im internetexplorer sowas wie ne wählverbindung eingetragen ist extras > internetoptionen > verbindungen wenn du über nen router ins i-net gehst (egal ob kabel oder wlan) dürfte da unter dfü-einstellungen nix eingetragen sein
  5. hi maligubyblue also das standardpasswort für die zyxel router ist 1234 deine momentane ip adresse bekommst du auf 2 arten raus 1. linksklick (1x) auf dein wlansymbol neben der uhr (bildschirm mit funkwellen) dann status 2. start > ausführen > cmd dann enter im "dos-fesnter" ipconfig eingeben und dann beim eintrag der wlan karte nach der ip-adresse bzw. standardgateway nachsehn bevor du was änderst mal die frage ob du bei euch in der wohnung die einzige bist die mit wlan arbeitet
  6. also eins mal lm ernst auswendig lernen ist wohl der schlechteste weg um überhaupt irgendeinene zertifizierung zu erlangen. wissen und versteh ist grade bei cisco unabdinglich. solche "testfragen" sehe ich nur als hilfe mich mit der fragestellung im generellen des herstellers vertraut zu machen. meine erfahrung mit der deutschen prüfung s.o btw. seit neuestem ( ) gibt es 2 simus in der deutschen prüfung und verstärkt fragen aus dem isdn-bereich.
  7. hallo chaos-computix, habe die prüfung in deutsch gemacht fand die übersetzung war gut z.t. waren auch die engl. begriffe mit angegeben hast allerdings auch 30 min weniger zeit was für mich aber ok war fragestellung ist eindeutig und klar viel wissen (mit glück geht das nicht) fulgore
  8. hallo also da bei dem switch die system dialog frage kommt hat der im moment gar keine konfig geladen. das heisst aber auch das die interfaces down sind und sich gar nix da tut. schau mal naoch im flash ob die config noch drin ist oder ob du ds bei deinem reset alles gelöscht hast.
  9. hi, also bösartig ist die prüfung eigentlich nicht, da sind die fragen einer gewissen sw-firma aus redmond erheblich fieser aber man muss schon genau lesen was die wollen trotz allem habe ich die prüfung auf deutsch gemacht und fand auch die übersetzung sehr gut. aber ich würde jetz grade dranbleiben und nochmal zur prüfung anmelden weil so viel wie jetz noch vom stoff im kopf hast klappt das nie mehr. ist echt n angang nach 3 monaten oder so das sich nochmal reinzutun also toi,toi,toi
  10. hallo zusammen, habe grade erst vor 4 wochen meinen ccna bestanden. meiner meinung nach macht du am besten eine prüfung und zwar die 640-801 da ist alles drin. hab sie auch auf deutsch gemacht und die übersetzung ist super. als buch hatte ich nur ein buch vom cisco press in engl. wo der komplette stoff drinsteht CCNA Official Exam Certification Library (Exam #640-801), 2nd Edition SBN: 1587201690 hat mir sehr geholfen als sonstige rate ich dir IP-umrechnungen lernen subnetting usw ist echt wichtig prüfungsfragen von visual certexam besorgen ruhig auch auf englisch. wied
×
×
  • Create New...