Jump to content

Grauschopf

Newbie
  • Content Count

    29
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Grauschopf

  • Rank
    Newbie
  • Birthday 09/27/1970
  1. Moin zusammen, seit dem ich im MCSE-Forum bin, lerne ich viel weniger Keine Ahnung, aber irgendwie treibt es mich täglich ins Forum und statt konzentriert eine Lektion durchzukauen, klicke ich mich lieber hier durch die Foren. Ist wahrscheinlich nur gerade eine Phase und mein Unterbewußtsein will einfach mal ne Pause vom Lesen haben. ... das dicke Grüne schaut mich mit traurigen Eselsohren an *g* Bleibt / werdet gesund Andreas
  2. Ahoi Franco, auch von mir nen fetten Glückwunsch zur 292. Hast Du die MOC-Kurse besucht oder Dir "nur" die Ordner reingefegt? Gruß aus dem Ruhrpott Andreas
  3. Moin allerseits, ich war so klug und habe mir das MS Press-Buch zur 70-219er Prüfung doppelt ersteigert :rolleyes: Für 12 Euro plus Versand gebe ich eines wieder aus den Händen. Ich lege auch eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer über 7 Prozent bei. Bleibt sauber Andreas mail@thehos.de
  4. Moin sharky, hat Microsoft die 500 MB in irgendeiner Form begründet? Zwischen 500 MB und 2 GB liegen ja immerhin Welten. Ich könnte mir die Größe damit erklären, dass man so zumindest auf CD sichern kann und man nicht in Konflikt mit FAT16-Datenträgern kommt. Aber da gibts bestimmt noch mehr... Im entfernten Bekanntenkreis ist es übrigends zwei mal vorgekommen, dass User sich ihre pst-Dateien zerschossen hatten - und gucke da... alles schön archiviert gewesen - darum herrschte völlige Unverständnis. Allerdings in die Unterordner der gleichen PST :eek: Sonnige Grüße Andreas
  5. Ahoi DonB, meinen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung! An welcher Stelle hast Du die Punktzahl ausgeworfen bekommen? Bei meinen beiden Prüfungen hatte ich keine Prozente oder Punkte gesehen. Somit weiß ich leider auch nicht, wie gut oder schlecht ich bestanden hatte. Bei meinem Kollegen sah man die Punktzahl leider nur bei der nicht bestandenen 219. Beste Grüße Andreas
  6. Moin günterf, Das wäre ja auch zu schön gewesen ;) @hawk601 das Fleisch ist willig, aber der Geist noch ein wenig ermattet. Beste Grüße aus dem verregneten Bochum Andreas
  7. Moin marcelvk, Der MCP ist nur ein Baustein der insgesamt sieben Prüfungen, welche Du für den MCSE absolvieren musst. MCP wirst Du zwangsläufig, so bald Du eine der Prüfungen zum MCSE erfolgreich bestanden hast. http://www.microsoft.com/germany/ms/zertifizierung/program/mcse.htm Falls Du schon recht viel Erfahrungen mit den Einzelthemen haben solltest, lässt sich das vielleicht in 4 Monaten schaffen. Aber falls Du wirklich frisch ins Thema geschickt worden bist, halte ich vier Monate für viel zu kurz. Zu jeder der sieben Prüfugen existiert ein dunkelgrüner MS Press-Band. Zusätzlich kannst Du Dir vielleicht noch Sekundärliteratur besorgen. Suche am besten mal hier im Forum nach Tipps und Tricks zu den einzelnen Prüfungen und der besten Prüfungsreihenfolge für Dich. Viel Erfolg und gutes Gelingen Andreas
  8. Moin zusammen, Ich kenne viele Firmen, die ihren Mitarbeitern nur 15-30 MB Postfachgröße im Exchange zuweisen. Da bist Du drauf angewiesen, zusätzliche Postfächer zur Archivierung / Ablage ins Netz zu legen. @sharky2000 Hey, das Tool hilft ja auch, wenn sich die PST-Datei bei 2 GB zerschießen sollte - Prima! Wünsche Euch ein sonniges Wochenende Andreas
  9. Moin DonB, ähm.... musstest Du nix unterschreiben, dass Du die Prüfungsfragen nicht weitergibst? ich petz' nicht ;) Sonnige Grüße Andreas
  10. Moin zusammen, bei den neuen Prüfungen mit Simulationen kommt es auf Praxiswissen an. Generell finde ich das prima. Allerdings befürchte ich, dass Fragenbereiche zu Novell, RAS etc. für viele in den Übungen in der Firmen- oder Heimumgebung nur schwer nachzuvollziehen sind. Manche Dinge kann ich einfach nur abstrakt nachvollziehen, lesen und akzeptieren, dass es diese Option gibt. Ich hoffe mal, dass ich dann auch in der Lage bin, den entsprechenden Schalter schnell in der Prüfung zu finden. Ebenfalls hoffe ich mal, dass es auf das korrekte Ergebnis ankommt und man sich ruhig auch mal verklicken kann - ähnlich wie in den Microsoft Office Specialist-Prüfungen. Alles wird gut Andreas
  11. Moin zusammen, @hawk601 Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen 216. Ich gebe mich im Moment ein bisschen begriffsstutzig beim lernen derselbigen. @ThomasAussem Weisst Du zufällig auch, ob man nach einem erfolgreichen Upgrade auf den MCSA2003 mit den Prüfungen zum MCSE2003 weitermachen kann und einem die fälligen Prüfungen zum MCSA2003 durch die Upgradeprüfung anerkannt werde? (Also z.B. 270, 290, ...) Sonnige Grüße von der Kaffeetheke Andreas
  12. Moin geak23, also in meinen F...-Büchern ist eine CD beinhaltet. Du brauchst diese also nicht wie bei den V...-Büchern aus dem A...-W...-Verlag extra kaufen. Ich habe die CD einmal eingelegt und muss sagen, dass ich mit dem Buch besser klarkomme. Zumal man es überall mit hinschleppen kann. Das Buch liefert zumindest noch kleine Erklärungen zu den Antworten. Ich wünsche Dir ein sonniges Wochenende Andreas
  13. Moin zusammen, ich habe nun meinen Zeitplanung zusammen. Mein Umzug ins neue Büro müsste Ende September 2004 abgeschlossen sein. Ab dann können wir in unserem kleinen Schulungs- und Bastelraum loslegen. Sonnige Grüße aus Bochum-Mitte Andreas
  14. Moin marcelvk, Du musst doch hoffentlich nur die eine Prüfung zum MCP (70-270) machen. Oder gleich zum MCSE 2003 in 4 Monaten ? :eek: Die 270 in der Zeit ist absolut machbar - also keine Bange. Viel Glück aus dem Ruhrpott Andreas
  15. Moin zusammen, Hi Watson, ich würde mich nicht auf die Dinger verlassen. Zum einen lernt man dabei nichts und vielleicht noch schlimmer - das Falsche. Zum anderen wertest Du damit die Zertifizierung ab. Es gibt eine Menge guter Bücher mit Prüfungssimulationen und anschließenden Erklärungen. Dabei ist auch immer auf die Feinheiten der Fragestellung zu achten - die ist bei den Braindumps häufig nur verstümmelt übernommen. Für Dich musst Du einfach wissen, mit welchem Produkt Du arbeiten wirst. Bei mir ist es immer noch der Server 2000, also lerne ich auch für 2000. Für Bewerbungen würde ich wohl eher den 2003er machen. Bleibt gesund... Andreas
×
×
  • Create New...