Zum Inhalt wechseln


Foto

Automatische Proxy erkennung


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 mmarz

mmarz

    Junior Member

  • 124 Beiträge

 

Geschrieben 11. November 2016 - 10:10

Hallo zusammen,

 

ich würde gerne eine Funktion erstellen die kontrolliert ob der Squid3 Proxy mit der Ip x.x.x.x vorhanden ist.

 

Falls ja, dann benutze diesen.

 

Fals nein, dann direkt.

 

Zweck: Ich habe ein Proxy im Netzwerk, wo einige Mitarbeiter Homeoffice machen und nicht mit dem Firmennetz verbunden sind.

 

Da der Proxy über die GPO´s verteilt wurde, haben die ihn automatisch erhalten als die noch im Betrieb waren.

 

Um zu hause arbeiten zu können, müssen die ihn händisch ausschalten.

 

Würde dies gerne automatisieren und habe auch schon die PAC kennengerlent, aber ich weis noch nicht wie man die Funktion schreibt.

 

Vielleicht hat ja jemand ein template oder sogar einen besseren Vorschlag.

 

Danke.



#2 testperson

testperson

    Board Veteran

  • 4.511 Beiträge

 

Geschrieben 11. November 2016 - 10:21

Hi,

 

wenn die User zu Hause mit Ihren Devices im Internet alles dürfen, dann brauchst du den Proxy im Büro eigentlich auch nicht. Lass die User ein VPN herstellen wenn Sie im HomeOffice sind, dann können Sie den Proxy nutzen und es gelten die gleichen Richtlinien wie im Büro.

 

Gruß

Jan


  • mmarz gefällt das
Good morning, that's a nice TNETENNBA!

#3 mmarz

mmarz

    Junior Member

  • 124 Beiträge

 

Geschrieben 11. November 2016 - 11:00

Das VPN ist im anmars*** und wird dann über unseren Router konfiguriert. Nur bis dahin dauert es etwas.



#4 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.389 Beiträge

 

Geschrieben 11. November 2016 - 12:21

z.B. mit isinnet  

 

http://findproxyforu...ample-pac-file/


Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn!