Zum Inhalt wechseln


Foto

Kein Updates nach neuinstallation

Windows XP

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
63 Antworten in diesem Thema

#61 martins

martins

    Board Veteran

  • 1.034 Beiträge

 

Geschrieben 17. August 2012 - 09:41

In dem entsprechenden Uninstall-Ordner (C:\Windows\) sollte es eine spuninst.exe geben und dann das SP3 im agesicherten Modus installieren. Oder halt gleich wie von Freudi gepostet! ;)

Edit: "winver" zeigt bei meinem aktuellen System "Build 2600.xpsp_sp3_gdr.120504-1619" an. Ob das bei den verschiedenen Editionen, bzw. Distributionen (OEM/FPP/Open) unterschiedlich ist, kann ich leider nicht sagen.

#62 Freudi

Freudi

    Newbie

  • 11 Beiträge

 

Geschrieben 17. August 2012 - 09:50

Zu 2: Verifizieren kann ich das natürlich nicht, aber imho handelt es sich eigentlich um die Finale Version des SP3. Dafür liegt es auf unserem NAS.

Dann lass bitte bei der Gelegenheit diese olle (und wie alle Beta/RC-Versionen des SP3 nicht mehr mit Updates versorgte) RC1 vom NAS nehmen und durch die Finalversion ersetzen. Nicht, dass sich der nächste dieselben Probleme einhandelt.

Ein klein wenig Build-Kunde zum SP3:
RC1: 3264
RC2: 3311
RC2 Refresh: 5508 (gabs für RC2-Versionen via WU)
RTM/Final: 5512

Edit meint:
Die Build-Nummern finden sich jeweils beim Aufruf von msinfo32 und dort im Abschnitt "Systemübersicht" unter "Hardwareabstraktionsebene" wieder.

@martins
Die mutmaßliche Version, welche "winver" anzeigt, gibt lediglich zusätzlich das Datum (Seatle-Zeit) des Windows-Kernel an, z.B. 120504-1619 = 04.05.2012, 16:19 UTC-09:00). Diese Angabe ändert sich bei/nach der Installation von Windows Kernel-Updates.

Bye,
Freudi

Bearbeitet von Freudi, 17. August 2012 - 10:06.
msinfo32 zur Prüfung eingefügt


#63 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.243 Beiträge

 

Geschrieben 17. August 2012 - 09:56

Zu 1: Wie kann ich denn prüfen ob und welche Add-Ons beim IE6 installiert sind?


Über das Menü Extras, zumindest funktioniert das beim IE7/IE8 und IE9 so.

Zu 2: Verifizieren kann ich das natürlich nicht, aber imho handelt es sich eigentlich um die Finale Version des SP3. Dafür liegt es auf unserem NAS. Ich sauge jetzt noch mal das SP3 neu und nehme dafür den DL Link von Sunny. Wenn das an diesem Packet liegt reiß ich meinem Kollegen wenn er ausm Urlaub wieder da ist den ***** auf.


Dann wäre es aber die richtige Build No., also lösch die EXE oder benenne sie um, ansonsten bekommt das noch jemand anderere in die Finger.

BTW: Habt ihr keinen WSUS im Einsatz? Damit hättest Du das Problem vermutlich nicht gehabt, denn wenn dort ein SP3 freigegeben ist, dann keine BETA oder RC Version.

BTW2: Es heißt immer Paket. ;)

//Edit: Sunny hat keinen Link zum SP3 gepostet, sondern lefg eine Dateibeschreibung: WindowsXP-KB936929-SP3-x86-DEU.exe. Genau diese Datei existiert auf unserem NAS. Die Datei ist 353.042.432 Bytes groß.... Ich nutze jetzt folgenden Link -> Download: Windows XP Service Pack 3-Netzwerkinstallationspaket für IT-Spezialisten und Entwickler - Microsoft Download Center - Download Details


Das ist das richtige SP. ;)
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#64 cschra

cschra

    Board Veteran

  • 863 Beiträge

 

Geschrieben 17. August 2012 - 10:05

Moin,

somit hätte ich schon viel früher noch ein mal das SP3 herunterladen sollen! Es funktioniert jetzt mit dem neu heruntergeladenen SP einwandfrei. Selbst ohne installation im abgesicherten Modus etc. Es steht in den Systemeigenschaften jetzt auch nur noch SP3. System wird jetzt noch mal neu gemacht mit dem richtigen SP...

Ich möchte mich an dieser Stelle noch mal recht herzlich bei allen für ihre Hilfe bedanken ohne das ihr aufgegeben habt!

Beste Grüße

Christian