Jump to content

Windows XP wird langsam


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Du meinst wahrscheinlich 95% Prozessornutzung :suspect:

Das wäre aber dann gut, denn der Leerlaufprozess ist gar kein Prozess (lässt sich deshalb auch nicht stoppen). Das System zählt die CPU-Auslastung aller laufenden Prozesse zusammen und zeiht die Summe von 100% ab. Diesen Rest schreibt es unter "Leerlaufprozess", was soviel heißt, wie das System ist nur zu 5% ausgelastet.

 

grizzly999

Link to comment

Wenn dein Rechner früher schneller war, wird das hier deinen Rechner wieder flott machen.

Versuch mal die Auslagerungsdatei anzupassen.(Systemsteuerung>System>Erweitert) Ansonsten solltest du mal die Programme die du nicht mehr benutzt entfernen. Defragmentieren der Festplatte wird auch helfen. :p

 

Good luck :cool:

Loui

Link to comment
Original geschrieben von grizzly999

[...]was soviel heißt, wie das System ist nur zu 5% ausgelastet.

 

grizzly999

 

seh ich auch so.. nur was ist bitte daran langsam???? :suspect: wenn der rechner wirklich zu langsam geworden ist lagere wie schon gesagt die auslagerungsdatei auf eine andere platte (nicht partition!!!) aus. aber immer 30mb auslagerungsdatei auf der hauptplatte lassen. so und zum anderen such doch mal hier im forum nach xp und geschwindigkeit und so... das thema wurde hier schon sehr oft erfolgreich ;) besprochen

 

gruss saracs

Link to comment

Alle Programme, die sich in der Systemleiste neben der Uhrzeit ansiedeln zählen. Für jedes Symbol rechne mal ca. 5-10% Performanceverlust. Ich tippe bei dir auf mindestens 8 Symbole. Korrekt?

 

Welche Prozesse benötigen eigentlich die restlichen 5% im Taskmanager? 95% ist im Leerlauf wirklich nicht besonders gut. (normal 98-99%)

 

Grüße

Olaf

Link to comment

@olaf

 

ok ich rechne... jedes symbol 5%.. davon 8 stk... macht 40% im minimum... 95% leerlauf... (dann sind wir schon bei 135% :suspect:) usw...

 

was versucht du da zu rechnen?? der leerlauf ist nur dann bei 99% wenn deine "symbole" und andere progs nichts tun! aber wenn du auch nur im ie versuchst zu scrollen geht die leistung vom leerlauf auf den jeweiligen prozess (logisch ;) ) 95% leerlauf...

 

@neuling5: wie bitte merkst du denn das es langsamer geworden ist? einbildung?

 

tschuldigt aber ein bischen pingelig oder??? ich will hier niemandem auf die füße treten aber das beschrieben "problem" ist nicht wirklich eines..

 

95% leerlauf sind völlig in ordnung!!!

 

gruss saracs

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...