Jump to content
Sign in to follow this  
S@int

SBS 2003 Backup schlägt fehl

Recommended Posts

An unserem SBS ist ein Bandlaufwerk angeschlossen wo wir täglich sichern.

 

Nach 30 Tagen wird das erste Band wieder verwendet. Es ging eine ganze weile gut

doch jetzt bricht das Backup immer ab.

 

Manchmal gleich beim start und manchmal kurz vorm ende.

 

Ich denke eben das ich wohl die Bänder irgendwie wiede frei geben muss ?! Doch ich weiß

nicht wie das gehen soll?

 

Hat evtl. jemand eine idee?

Share this post


Link to post

Hallo Saint,

kannst du mal 'ne Info geben, womit die Sicherung gemacht wird?

SBS Sicherung (NTBackup), Symantec BE 10d SBS (meine Empfehlung), Yosemite Tapeware, Arcserve SBS etc.?

Auch spielt mal der Typ des Stremers eine Rolle, Bandlaufwerk ist zu allgemein.

 

Gruß Goscho

Share this post


Link to post

Sorry das ich wohl infos vergessen habe:

 

Wir sichern über den SBS Assistenten mit NTBACKUP. Es steht sogar beim Assistenten das

die Backup Bänder gesäubert werden müssen,.. doch ich habe noch keine funktion gefunden um ein Band zu Säubern?

 

Vielleicht hast du/oder jemand eine idee?

Share this post


Link to post

Hi.

 

Es steht sogar beim Assistenten das

die Backup Bänder gesäubert werden müssen

 

Das soll wohl heißten, dass du das Banlaufwerk mit einem Reinigungsband reinigen musst.

 

LG Günther

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...