Jump to content
Sign in to follow this  
fredl

svchost.exe 100% cpu auslastung nach systemstart

Recommended Posts

hallo! :)

windows xp sp2 up to date:

habe ein problem mit der svchost.exe, wie gesagt nach dem systemstart läuft der prozess auf 100% cpu auslastung und das für ca. 10-30min (bei ein paar pc's tritt das problem auf bei anderen wiederum nicht), danach ist alles wieder normal... sonst hatte ich nie probleme mit den pc's.. nach meinen recherchen im internet und div. foren haben dieses problem einige und das seit ca. ein paar wochen (lösung habe ich leider keine gefunden)... event. ein update von windows das dieses phänomen hervorruft? habt ihr gleiche probleme oder wisst ihr mehr darüber? :confused:

danke!

Share this post


Link to post

danke weg5st0 für die schnelle antwort gestern. ich habe es heute auch gleich ausprobiert... der prozess war wie gesagt svchost.exe mit der pid 848 dann darunter in dem prozess waren 2 mal wuauclt.exe mit der pid 172 & 2252..

interessanterweise nach dem deaktivieren des automatischen updates konnte ich die 99% cpu auslastung nicht mehr feststellen... ich muss es noch auf den anderen pc's testen, aber wies aussieht, einfach automatische updates deaktivieren, keine 10 min. lange 100% cpu auslastung.. seltsam..

Share this post


Link to post

Hallo Fredl,

 

das Problem hatte ich vor ein paar Tagen auch mit dem wuauclt, u. die CPU-Auslastung ging mit nem generic host process error einher. Folgende Problemlösung hat bei aber zum Erfolg geführt:

 

1. Deaktivierung des wuauclt

2. Installation des Updates (Nur wenn bei dir auch der selbe Host process error auftritt):

You receive a "Generic Host Process" error message after you start the computer, or DBCS attachment file names are not displayed in Rich Text e-mail messages

3. Umbennung des Verzeichnisses %windir%\SoftwareDistribution in "%windir%\SDOLD" (neues Verzeichnis wird automatisch erstellt)

4. Leeren der %windir%\windowsupdate.log

5. Starten des wuauclt

6. Force detection mit "wuauclt /detectnow"

7. Kontrolle des Updatelogs

 

LG Gadget

Share this post


Link to post

automatische updates deaktivieren hat schon mal geklappt.. ein wuauclt.exe prozess im svchost.exe weniger und keine 100% cpu auslastung mehr beim systemstart.. interessanterweise dürften das problem mehrere haben.. wenn man so googelt mit wuauclt und svchost.. ;) naja wenigstens es geht.. danke jedenfalls für die ratschläge!

selbst dem user ist es aufgefallen das er jetzt anfangs "schneller" geht +g+

Share this post


Link to post

Automatische Updates komplett zu deaktivieren is aber keine gescheite Lösung...

 

Updates installieren ist (sicherheitstechnisch) Pflicht und keine Option.

Share this post


Link to post

für mich wirds zur option wenn es bei systemstart eine 100 prozentige cpu auslastung hervorruft und das je nach pc und sofortigem arbeiten bis zu 25 min.. :)

Share this post


Link to post

Naja musst du Wissen, bei würds sowas nicht geben... wenn ich jeden Dienst der mal Probleme machen würd gleich Abschalte dann würden meine Server garkeine Dienste mehr anbieten...das Netzwerk wäre Tod.

Share this post


Link to post

Eigentlich sollte hier der Patch von Microsoft (KB 916089-v5-x86-DEU) helfen.

 

Dieser sollte die Probleme mit dem wuauclt beheben. Da dieses Problem meist nach einem Neustart auftaucht und mit dem Windows/Office Update zusammenhängen soll.

So habe ich es zumindest einigen anderen Foren entnommen.

Kenne das Problem selber leider oder Gott sei dank gar nicht.

 

Gruß Cerberus

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...