Jump to content
Sign in to follow this  
Guest

Internetproblem - Ping aber möglich!

Recommended Posts

Guest

Hallo,

 

ich bin neu hier und hoffe das ihr mir mit meinem Problem helfen könnt.

 

habe mir jetzt den Release Candidat 1 (RC1) von Windows Vista heruntergeladen und komme mit diesem, genau wie mit der BETA2 nicht bzw. nur teilweise ins Internet.

 

Folgendes Problem tritt jedes mal auf:

 

Internet ist richtig konfiguriert, allerdings tun es nicht alle Seiten.

 

web.de -> Funktioniert (normale Darstellung & Geschwindigkeit)

freenet.de -> Funktioniert (normale Darstellung & Geschwindigkeit)

nvidia.de -> Funktioniert nicht (angeblich Adresse ungültig )

google.de -> Funktioniert nicht (angeblich Adresse ungültig )

ati.de -> Funktioniert nicht (angeblich Adresse ungültig )

 

Zu unbestimmten Zeitpunkten verschwindet auch der Globus über dem Netzwerkverbindungssymbol und Windows meint dann, es sei nur noch mit dem lokalen Netzwerk verbunden und nicht mehr mit dem Internet.

Wenn man dann auf Reparatur oder Problemidentifizierung geht, kommt eine Meldung die sagt, dass der DNS-Server anscheinend nicht richtig funktioniert.

 

Die DNS lasse ich Vista über unseren Router im Keller beziehen und habe den Standartgateway sowie den bevorzugten DNS-Server auch richtig eingestellt.

Auf meinem WindowsXP-Rechner klappt mit den selben Einstellungen alles wunderbar.

 

IP ist festgelegt, genauso wie Subnetzmaske, Standartgateway und DNS-Server.

 

Verbindung erfolgt über eine 3Com Fast Etherlink XL PCI, für die auch die passendenTreiber installiert sind.

 

Eingestellt ist es folgendermaßen:

 

IP: 192.168.1.78

Subnetzmaske: 255.255.255.0

Standartgateway: 192.168.1.1

Bevorzugter DNS-Server: 192.168.1.1

 

Als Browser benutze ich den beiliegenden Internet Explorer 7, auch die Benutzung von Firefox bringt keine Hilfe.

Der Rechner ist über einen Switch, an dem auch meine anderen PCs hängen, mit dem Router verbunden.

Anpingen des Routers geht ohne Probleme.

Auch das anpingen von Heise.de per IP geht tadellos.

Wenn man statt www. ati .de einfach ati.de eingibt, funktioniert die Seite.

Bei nvidia.de funktioniert es damit aber trotzdem nicht.

 

System:

 

AMD Athlon XP 2000+

768 MB RAM

GeForce 4 Ti 4800SE 128 MB

80GB Festplatte

 

Weiß jemand woran das liegt und kann mir Tipps geben?

Bitte bitte.... ich verzweifle

 

Danke schonmal.

 

Mfg

StarGeneral

Share this post


Link to post

hi star general,

ich habe heute auch die rc1 über das beta 2 zeugs gebügelt und jetzt mal deine adressen im ie eingegeben und siehe da, bei mir funzztt alles.... auch ich gehe über einen router ins netz, allerdings habe ich die dynamische ip vergabe abgeschaltet (im router) und feste ip´s vergeben. vielleicht liegts ja daran, einfach mal probieren......

mfg disuwe

Share this post


Link to post
Guest

Hallo,

 

bei mir werden die IPs ebenfalls fest vergeben, wie oben beschrieben, daran kanns also nicht liegen :(

 

Mfg

StarGeneral

Share this post


Link to post
Guest

Hallo,

 

und wenn es keinen alternativen gibt? Einfach irgendwas eintragen? Ich meine das hätte ich schonmal gemacht und da hat es nicht funktioniert.

 

Mfg

StarGeneral

Share this post


Link to post

Hallo!

 

Meine Antwort war leider ein "Schnellschuß"!

Habe weiterhin dieselben Probleme wie Du.....

 

Schade, dachte Dir gleich helfen zu können!:(

 

Habe bei meiner Netzwerkkarte die Prüfsummen-Check

für IPV4 deaktiviert und jetzt geht es.

 

Lese diesen Thread nicht mehr - bei weiteren

Fragen zu meinen ANTWORTEN Email-Kontakt

aufnehmen....

 

Gruß

Share this post


Link to post

Hatte auch das Problem das ein grossteil des Webs nicht erreichbar war - Lösung des Problems war, ich habe den Treiber meiner Netzwerkkarte (Marvel-Chip) mit dem von WinXP ersetzt, und dann gings. :)

Share this post


Link to post

Schön endlich ein Forum gefunden zu haben, in dem ich meine Problematik wieder gefunden habe.

 

Auch ich komme mit Vista RC1 nicht ins Internet.

Das Netzwerk ist zu erreichen, auch der Router lässt sich via IE über die IP ansteuern. Auch das pingen von Webseiten funktioniert.

 

Wo kann ich denn den Prüfsummencheck für IP4 deaktivieren?

 

Über Hilfe wäre ich sehr glücklich :)

 

lg

Silberwolf

Share this post


Link to post

Servus zusammen,

 

bei mir lag das Problem nicht an den Einstellungen auf der Netzwerkkarte (Prüfsummencheck) usw. sondern auf meinen Router.

Ich habe die Firewall auf meinen Cisco 836 Router komplett neu konfiguriert und jetzt macht das Internet richtig pautz...

Welche Einstellung es genau war keine Ahnung (Brodel).

 

Mein Tip:

Die Firewall mal zu überprüfen.

 

Bis dann.

 

Gruss Mullethunter

Share this post


Link to post
Schön endlich ein Forum gefunden zu haben, in dem ich meine Problematik wieder gefunden habe.

 

Auch ich komme mit Vista RC1 nicht ins Internet.

Das Netzwerk ist zu erreichen, auch der Router lässt sich via IE über die IP ansteuern. Auch das pingen von Webseiten funktioniert.

 

Wo kann ich denn den Prüfsummencheck für IP4 deaktivieren?

 

Über Hilfe wäre ich sehr glücklich :)

 

lg

Silberwolf

 

Servus Silberwofl,

 

Lan-Verbindung

Eigenschaften

Konfigurieren

Erweiterte Einstellungen

 

dort sollte der Menüpunkt Prüfsummencheck vorhanden sein, wenn ich mich recht erinnere.

 

Gruss Mullethunter

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...