Jump to content
Sign in to follow this  
scotty

Probleme mit USB Kartenleser nach RAM Erweiterung

Recommended Posts

Ich habe in einem Siemens PC den Speicher von 512 MB auf 1 GB erweitert.

Eingebaut waren zwei Module, ich habe zwei weitere identische Module dazugesteckt, alle vier Plätze sind also belegt.

Der Speicher wird im BIOS erkannt, der Rechner fängt an XP zu booten bleibt aber nach dem Bootbildschirm schwarz.

Wenn in den Anschluß des eingebauten Kartenlesers abziehe funktioniert alles einwandfrei und auch im Windows wird ein GB Speicher angezeigt.

Wenn ich den Speicher wieder ausbaue und den Kartenleser wieder einstecke funktioniert auch alles.

Ich denke der Kartenleser hängt auf einem Onboard USB-Anschluß, wieso kann es da beim Booten Konflikte geben?

 

 

Nachtrag:

Der Fehler ist total seltsam. USB Geräte dürfen ja im Betrieb gesteckt werden.

Also PC mit gestecktem Kartenleser einschalten

Bleibt nach Startbildschirm mit schwarzem Bild hängen.

Kartenleser abziehen (im Betrieb) --> PC läuft weiter hoch

anmelden

Kartenleser wieder einstecken -->Windowsgeklingel signalsiert das was erkannt wurde

Im Gerätemanager sind bei den USB Geräten keine Fehler gemeldet.

allerdings werden im Explorer keine Laufwerke für die Karten angezeigt (werden welche angezeigt wenn keine Karte gesteckt ist?)

 

Neustart versucht (weil ich dachte ok Gerät eingebunden)

Abmeldefenster erscheint und verschwindet wieder, ok

Bildschirm bleibt hellblau (kein "Blue Screen")

keine weitere Reaktion mehr innerhalb von 2 Minuten

 

dann habe ich den Kartenleser wieder abgezogen.

der PC fährt weiter runter und bootet neu.

Share this post


Link to post

Deinstallier bitte den Kartenleser...Steck den Arbeitsspeicher wieder ein..

Boote ohne den Kartenleser...

Wenn Windows fertig gestartet ist, steck das device wieder ein und installier die treiber...

Danach sollte der Rechner ohne Probleme starten

 

(Sollte das nicht der Fall sein, schau nach, ob in deinem Bios irgendwas mit boot usb device steht..wenn ja deaktivier es bitte und schau, ob er dann ohne fehler bootet)

 

mfg

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...