Jump to content
Sign in to follow this  
fanman66

Exchange rücksicherung - wieder mal!

Recommended Posts

Hallo,

 

also ich habe einen Windows 2003 SBS Server und wollte mal testen, wie das mit der Sicherung und Wiederherstellung von Exchange klappt.

 

Habe mir also ein Testsystem aufgebaut und

 

  • die gleiche Domäne angelegt
  • die IP Adresse gleich
  • der Servername gleich
  • die E-Mail Domäne gleich
  • die gleichen Benutzer angelegt

 

Nun hole ich mir von meinem 1. System eine Exchange Sicherung (Microsoft Information Store mit Postfächer und öffentliche Ordner)

 

Auf dem Testsystem starte ich die Sicherung.

 

  • im Exchange Manager setze ich bei den Postfächern und öffentlichen Ordnern den Haken - Überschreiben erlaubt
  • im Sicherungsprogramm setze ich den Haken bei Extras- Dateien immer ersetzen
  • Hebe die Bereitstellung auf
  • und lasse die Sicherung zurückfahren
  • setze den Haken bei "letzer Wiederherstellungsatz.." und "Datenbank nach..."
  • lasse den Haken bei "vorhandene Bereitstellungspunkte.."

 

und starte die Sicherung. Klappt auch alles gut, nur habe ich dann im Exchange Manager die Postfächer jeweils zweimal. Einmal mit einem Objekt und einmal mit den Objekten vom 1.System(??).

 

Was könnte hier falsch gelaufen sein? Muß ich die Dömäne und Benutzer auch über eine Sicherung wiederherstellen und wie geht das bei anderer Hardware. Hätte ich die Log-Files nicht zurückschreiben dürfen?

 

Wäre um Hilfe dankbar. Noch ist ja nichts passiert, aber man muß ja für den Notfall gewappnet sein.

 

Fanman

Share this post


Link to post

Hallo,

 

die Exchangepostfächer haben ja jetzt kein zugehöriges Benutzerkonto, da die SID´s der Benutzer trotz gleichem Namen nicht übereinstimmen. Du kannst jetzt händisch die zurückgesicherten Postfächer den passenden Benutzern zuweisen, oder aber im Ernstfall erst das AD zurückspielen. Wenn Du dann Exchange restorest, passt wieder alles.

 

Gruß

winhar01

Share this post


Link to post

Okay, also stimmen die SID ´s nicht überein, habe das verstanden.

Wie kann ich jetzt die Postfächer, die ja im Exchange-Manager "zweimal" vorhanden sind, den Benutzern zuweisen, bzw. das AD sichern und zurücksichern, bzw. auf dem Zweitsysrtem zurücksichern?

 

Fanman

Share this post


Link to post

HI.

 

Wie kann ich jetzt die Postfächer, die ja im Exchange-Manager "zweimal" vorhanden sind, den Benutzern zuweisen,

- Postfächer der vorhandenen Benutzer löschen

- Clean Up Agent laufen lassen

- Richtige Postfächer den Benutzern zuweisen

 

Ansonsten Boardsuche, wurde schone einige Male beschrieben.

 

Zu richtigen Sicherung einen SBS schau einmal hier (Link2) - www.SBSPraxis.de

 

LG Günther

Share this post


Link to post

Danke, nach der Suche und den vielen Beschreibungen sehe ich jetzt klarer. Hat auch mit etwas Mühe geklappt.

 

Werde es noch ein paar mal üben, damit es sitzt für den Notfall.

 

Fanman

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...