Jump to content
Sign in to follow this  
Desideratus

WSUS - Clients bringen Fehler 0x80004015 seit WSUS SP1

Recommended Posts

Moin Moin.

 

Hier ein Neues Rätsel aus der Windows-Welt *g*

 

Aaaaalso: Seit einigen Tagen holen sich bei mir etliche Clients keine Updates mehr vom WSUS. Hab da mal ein wenig Analyse betrieben und festgestellt, das der Dienst für die Automatischen Updates nicht lief. Wenn ich nun versuche den Dienst an einer betroffenen Workstation zu starten bekomme ich folgenden Fehler:

 

Fehler 0x80004015: Die Klasse wurde so konfiguriert, dass sie unter einer anderen Sicherheitskennung als der Aufrufer ausgeführt werden kann.

 

OK, da scheint ja also der Teufel im Detail zu liegen. Habe dann mal ein wenig im Netz gegraben und die Lösung hier im Brettl gefunden. Dort wird verwiesen auf diesen Artikel.

Alles ja soweit ganz fein und die Clients melden sich dann wieder beim Server und greifen sich die Updates, nachdem ich den Dienst wieder gestartet habe, oder nach einem Neustart....

 

Aaaaaber... was mich verwundert ist die Geschichte, das diese Problematik erst auftritt, seit ich WSUS auf SP1 upgedatet habe. Das lief auch ohne Probleme durch und alles soweit fein. Nur das ein ganzer bunter Blumenstrauss Clients diese Problematik zeigt. Scheinbar nachdem auf dem Client dann folgendes installiert wurde:

 

+++snip

Event Type: Information

Event Source: Windows Update Agent

Event Category: Installation

Event ID: 19

Date: 13.07.2006

Time: 12:52:27

User: N/A

Computer: #########

Description:

Installation erfolgreich: Das folgenden Update wurde installiert. Automatische Updates

 

For more information, see Help and Support Center at http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

 

Data:

Win32HResult=0x00000000.UpdateID={D67661EB-2423-451D-BF5D-13199E37DF28}.RevisionNumber=0..

+++snip

 

Jemand die gleichen Erfahrungen gemacht ? Oder ist auf ein ähnliches Problem gestossen ?

 

Desideratus

Share this post


Link to post

Hi.

 

Also ich hab jetzt mal bei einem der Clients geschaut. Da finde ich z.B. folgenden Eintrag

 

2006-07-13 17:08:44 684 af0 Misc =========== Logging initialized (build: 5.8.0.2607, tz: +0200) ===========

2006-07-13 17:08:44 684 af0 Misc = Process: \??\C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe

2006-07-13 17:08:44 684 af0 Misc = Module: C:\WINDOWS\system32\wuaueng.dll

2006-07-13 17:08:44 684 af0 Shutdwn FATAL: WUAutoUpdateAtShutdown failed, hr=80070005

 

Soweit so schlecht.... ;)

 

Ich habe definitiv nichts an Berechtigungen oder das Anmeldekonto des Dinestes verbogen. Dann hätte ich ja gewusst, woher der Fehler denn kommen könnte.... Daran hatte ich ja auch zuerst gedacht, aber dem war nicht so.

 

Danke für den Link, aber so wirklich erklärt es nicht warum das nach dem SP1 nimmer will.... Bin noch nicht die gesamte Liste durch, aber scheinen auch nur XP-Workstations btroffen zu sein....

 

Desideratus

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...