Jump to content
Sign in to follow this  
hirnibus

Offline Anmeldung

Recommended Posts

Hallo zusammen

 

ich habe eine kleine Frage! Und zwar handelt es sich ume mehrere Laptops die ich in eine neue Domäne hinzufügen muss, ohne dass sie sich jemals an der Hauptstelle angemeldet haben. Thoeretisch kann ich ja die Laptops per VPN in die Domäne werfen! Aber das Problem ist ja nacher, dass sich niemand anmelden kann! Zwar kann ich per "Computerkonfiguration ... lokale Richtilinien / Sicherheitsoptionen / Interaktive Anmeldung: Anzahl zwischengespeicherter Anmeldungen ....." raufdrehen, doch das setzt doch eine erfolgreiche Anmeldung an der Domäne voraus! Kann ich irgendwie den Cache manuell abgleichen oder so??

Share this post


Link to post

Nein, der Cache kann nicht manuell abgeglichen wernde. Aber man kann sich ja über die VPN-Verbindung anmelden. Dazu im Anmeldebildschirm das Häkchen "Über DFÜ-Netzwerk anmelden" setzen.

 

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Mir war mal so das man sich mindestenz einmal an einer Domäne angemeldet haben muss um überhaupt eine Offline Anmeldung nutzen zu können. Daher sollte es nur wie Grizzley schrieb über eine DFÜ Anmeldung gehen.

Share this post


Link to post
Nein, der Cache kann nicht manuell abgeglichen wernde. Aber man kann sich ja über die VPN-Verbindung anmelden. Dazu im Anmeldebildschirm das Häkchen "Über DFÜ-Netzwerk anmelden" setzen.

 

 

grizzly999

 

aber der Name sagt schon DFÜ-Netzwerk! Kann ich nun dort die VPN Verbindung auswählen?

Share this post


Link to post

Hallo Zusammen,

 

wir haben ein ähnliches Problem. Seit 2 Monaten können sich die User an unseren Laptops mit der Fehlermeldung: "Sie können sich an der Domäne xyz nicht anmelden, da diese nicht zur Verfügung steht" OFFLINE nicht mehr anmelden. Der Fehler tritt jedoch (meistens) erst nach der zweiten Anmeldung auf. Sobald die User wieder Verbindung zum LAN haben können sie sich auch wieder anmelden. WLAN ist bei unseren Laptop-Usern deaktiviert, also kann ausgeschlossen werden, dass die Laptops ein fremdes WLAN gefunden haben und unseren DC suchen... Eventuell wird der Fehler durch einen Patch von MS verursacht...keine Ahnung.

 

Auf einem XP-Laptop trat der Fehler NICHT auf!!

 

Inzwischen haben wir uns mit diesem Problem an MS gewandt - die aber bisher auch ratlos sind :rolleyes:

 

Wir haben eine W2K-Domäne (2 Domänencontroller) + W2k Professional Clients im Einsatz.

 

 

mit ratlosen Grüssen

Friedrich

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...