Jump to content
Sign in to follow this  
AndreV

Lizenzen hinzufügen an einem SBS Server 2003 Standard Edition

Recommended Posts

Hallo,

ich bin hier bei einem Kunden, der seit Freitag einen o.g. Server in Betrieb hat.

Alles, was auf diesem Server läuft, ist eine selbstprogrammierte ACCESS-Datenbank. In dieser Datenbank werden Daten zum Arbeitsablauf etc. gespeichert. Benutzerrechte etc gibt es an diesem Server nicht, um alles möglichst einfach zu halten. Dies ist auch ausdrücklich so gewünscht.

 

Jetzt zum Problem:

Ich muß hier DEVICE-Cals hinzufügen. Die Lizenzpapierchen habe ich vor mir liegen. Nur wie bringe ich die in den SBS rein? Zu benutzen ist dazu ja eigentlich die Serververwaltungskonsole. Diese habe ich aber nicht, da ich kein ADS installiert habe. Die Anleitung von http://www.sbspraxis.de fällt damit also aus. Es muß doch möglich sein, CALS ohne ADS zu installieren?

Share this post


Link to post

Dein Server wird nach spätestens 2 Wochen sporadisch herunterfahren, da Du gegen die Lizenzbedingungen verstösst. Ein SBS-Server MUSS Domänencontroller sein ...

Share this post


Link to post

Hi IThome,

ja, aber doch NUR, wenn er nicht selbst in einer Domäne integriert ist? Also: selbst in einer Domäne anmelden, dann passiert das nicht, oder vertue ich mich da?

Ansonsten könnte ich ja aber hergehen und ADS aufsetzen, die Berechtigungen werden ja dann mit übernommen (Gast = Vollzugriff)?

Share this post


Link to post

Er muss selbst ein Domänencontroller sein und alle FSMOs besitzen, alles andere funktioniert nicht. Was meinst Du mit Gast=Vollzugriff ?

Share this post


Link to post

Der Small Business Server ist halt, was der Name vermuten lässt, für kleine Unternehmen gemacht. Da dieser deutlich günstiger als ein "normaler" Server mit vergleichbarem Leistungsspektrum ist, kommen auch große Unternehmen in Versuchung, diesen als zusätzlichen Server einzubinden.

Genau das ist allerdings ein Verstoß gegen die Lizenzvereinbarung und wird technisch durch das sporadische Herunterfahren umgesetzt.

Darum muss der SBS der erste Domänencontroller sein und alle FSMO Rollen besitzen. Man kann zwar noch weitere (Nicht SBS) Domänencontroller in die Domäne hängen, aber der SBS muss halt der erste sein.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...