Jump to content

XP: Lästige Zusatzklicks


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Habt Ihr ähnliche Erfahrungen?  

1 member has voted

  1. 1. Habt Ihr ähnliche Erfahrungen?

    • oft
      0
    • gelegentlich
      4
    • selten
      2
    • nie
      1


Recommended Posts

Hallo!

Vorneweg: Bin mit xp grundsätzlich zufrieden, nur:

Seit der Installation erscheint der Cursor

nicht mehr in meiner DFÜ-Verbindung,

so daß ich das Eingabefeld für mein Kennwort

erst anklicken muß, wenn ich online

gehen will (ca. 8 bis 10 mal am Tag).

In Visual Basic wird jedes Projekt, in dem ich

mal kurz nach ner Zeile Code gesucht habe

beim Schließen mit der MsgBox "bereichert",

ob ich die Veränderungen(es wurden keine vorgenommen!!!)

abspeichern wolle??? (auch einige Zusatzklicks

an einigen Tagen)

Das nervt doch schon sehr!

Glaub jetz nicht, daß jemand sofort ne Lösung

weiß. Es würde mich schon interessieren,

ob andere ne ähnliche Erfarung gemacht haben???

Ach ja, bei CorelDraw kenn ich das schon sei Jahr

und Tag: Datei öffnen: Anschauen:Unverändert schließen:

Die Abfrage: "Wollen Sie die Veränderungen abspeichern?"

Als Hobby- Programmierer denk ich mir, sowas

sollte eleganter zu lösen sein!!!

 

Also: Auch einfache Erfahrungsberichte von

Leidensgenossen sind willkommen ;-)

 

Horst :confused:

Link to comment

@ Horst:

Ich habe eine Word-Vorlage, die ein Feld mit der Bezeichnung "Aktuelles Datum" inne hat. Obwohl ich vor dem Beenden noch speichere, kriege ich die Frage, ob ich vor dem Schließen die Änderungen noch speichern möchte. Ich vermute, daß hinter dem aktuellen Datum auch noch die Zeit steht. Und da die Zeit sich alle paar 1/1000 Sekunden ändert, wird die Frage nach Änderungen speichern beim Schließen immer kommen. Vielleicht ist bei Deinem CorelDraw was ähnliches hinterlegt?

 

@ Lian:

Ich habe letzthin WXP auf 'n DELL-Notebook installiert. Wenn Du mittels Tochpad-Mouse auf ein Fenster oder ein Kontext-Menü "zugehst", klickst Du beim "Erreichen" normalerweise auf die entsprechende linke Taste unterhalb Deines Touchpads, um diese Datei zu "markieren" oder um ins nächste Untermenü zu kommen. Du kannst aber auch stattdessen auf das Touchpad "draufhauen" - hat den gleichen Effekt. Weiß aber nicht, ob das nur bei DELL geht oder 'n neues Feature von XP!

 

@ alle: Probiert's doch bitte mal alle aus!

Link to comment
  • 11 months later...
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!
Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...