Jump to content

RIS automatisieren neuer Beitrag für ub1975


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Den Vorschlag von a.jakob einen neuen Thread aufzumachen verfolge ich jetzt mal! Ich hoffe die beiden Schreiberlinge aus diesem Thread sehen meinen neuen Beitrag!

 

 

Ein paar Sachen fand ich sehr interessant!

 

1. "Die GUID würde ich auf keinen Fall anpacken. Du verlierst damit die Wiedererkennung."

@a.jakob wie meinst du das? Würde mich mal interessieren, welche praktischen Probleme du dadurch bekommen hast?

 

2. "- Man stelle RIS so ein, das nur bereits angelegte Computerkonten mit der jeweiligen GUID eine Installation starten dürfen

- RIS lässt sich ja so einstellen das es keiner Eingabe bedarf (Autoenter)"

@ub1975 die Vorstellung der totalen Automatisierung kann ich schon nachvollziehen. Die Computerkonten lassen sich ja auch im AD über die GUID anlegen.

Problem bei dieser Art der Automatisierung ist natürlich, wenn der Rechner zuerst PXE bootet dann könnte es vielleicht auch mal passieren, dass du einen Rechner ungewollt neu aufsetzt. Was auch schnell zum GAU(PC vom Chef) werden kann. Aber an sich geht das!

Hab dat zwar noch nicht probiert, aber mit autorisierten Computern kann der RIS arbeiten. Also die autorisieren die du neu aufsetzen willst.

Das einstellen von Autoenter für die vollständige Installation ist recht einfach. Wobei du wiederum das Problem bekommst, dass du dann nur ein Image auswählen kannst bzw. dich auf eines festlegen musst(Das kann man aber auch per Script variieren).

Link to comment
  • 2 weeks later...
  • 2 weeks later...

Also:

 

Ziel ist es eine voll automatische Ris Installation zu erstellen!

 

Das Ris Menü wird auf Autoenter eingestellt, und die Clients booten generell erst von der Netzwerkkarte und dann von der HDD.

 

Bei neuen PCs muss vor der Installation ein "Prestage" gemacht werden

Dies soll über ein Skript realisiert werden (Computerkonto wird mit GUID im AD erstellt)

Nach der Installation wird dem Client das startrom (Das ist ein Attribut des Computerkontos im AD) entzogen damit er nicht mehr vom Netz booten kann.

 

Muß ein PC neuinstalliert werden, wird bei dem betreffenden Computerkonto das startrom zur Zeit der Neuinstallation kurz wieder gesetzt. (auch skriptgesteuert)

 

Bloß komme ich nicht mit den Skripten klar, hat das jemand schonmal so gemacht?

Oder habt gute Links oder Bücher dazu?

Link to comment

@co1980

 

Skripte immer manuell anzusteuern ist natürlich auch nicht besonders benutzerfreundlich,

daher soll eine grafische Oberfläche erstellt werden, die dies komfortabel erledigt.

 

Wo sind die RIS Fachmänner hier geblieben?

Ist noch keiner auf so eine Idee gekommen?

 

Gerade aus Kostengründen ist so eine Lösung ja interessant.

 

gruß

 

Uli

Link to comment

Bei neuen PCs muss vor der Installation ein "Prestage" gemacht werden

Dies soll über ein Skript realisiert werden (Computerkonto wird mit GUID im AD erstellt)

Nach der Installation wird dem Client das startrom (Das ist ein Attribut des Computerkontos im AD) entzogen damit er nicht mehr vom Netz booten kann.

 

Was ist "Prestage"??

 

Wo soll dieses Attribut im AD sein?

Link to comment
  • 2 weeks later...
  • 1 month later...

Wegen Prüfungsstress mußte unser RIS Projekt, leider etwas ruhen, nun gehts aber los! :)

 

Ich habe nun ein Skript gefunden um Computerkonten zu erzeugen, um neue PCs via RIS zu installieren.

Link

 

Dazu werden alle neue PC mit ihren jeweiligen Attributen (Computer Account Name, Computer System UUID/GUID, Computer Location, 'Domain\Username, Computer Description

Startup File Path) in eine Excel Tabelle eingetragen. Das Skript "überspielt" diese Daten dann ins ADS und die PC's können vollautomatisch installiert werden.

 

Nur erfordert das Skript eine GUIDConvert.dll, hat diese Datei jemand?

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...