Jump to content
Sign in to follow this  
Capt.Nash

Bildschirmflimmern auf Netzlaufwerken im Explorer

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

wir haben die eine in unserer Domäne eine Menge Server auf denen die User Daten ablegen können. Ein Teil der Server stellt Daten als gemappte Laufwerke für die User zur Verfügung.

 

Wenn man im Explorer auf solche Laufwerke wechselt kommt eine Art "refresh Impuls" der von oben nach unten über den Bildscchirm läuft. Dies passiert alle 15-20 Sekunden und macht die User wirklich unglücklich.

 

Es tritt nicht auf wenn man im Explorer auf einem lokalen Laufwerk befindet.

 

Ich denke ein Hardwarefehler ist auszuschließen, da es auf allen Shares passiert.

 

Gibt es eine Einstellung im AD die dafür Verantwortlich ist, oder hat jemand eine Idee?

 

Vielen Dank

 

Nash

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Nash,

 

flimmer nach Verbindung zu nem Servershare? :suspect:

 

Is es nen Röhrenmonitor oder nen TFT ;) .... ne ohne schmarrn.

Kenne das Flimmer-Phenomän eigentlich nur bei der Hintergrundaktualisierung der Gruppenrichtlinen (wenn man die sehr kurz einstellt), dass hat aber nix mit den gemappten Laufwerken zu tun.

 

Hast du dieses Problem auf verschiedenen Clients?

 

LG Gadget

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gegenfrage, was für ein Betriebssystem (Server+Client) Active-Directory Domäne o. ned?

 

Gruppenrichtlinien-Aktualisierungsintervall modifizieren

http://support.microsoft.com/?kbid=203607

 

EDIT: Habs gerade gesehen, dass es im KB ned so toll erklärt is... die Gruppenrichtlinie ist wie folgt zu finden:

Benutzerkonfiguration\Administrative Vorlagen\System\Gruppenrichtlinien\Gruppenrichtlinien-Aktualisierungsintervall für Benutzer

 

LG Gadget

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine völlig andere Gegenfrage:

 

Welcher VirenScanner läuft auf den Server und Clients ?

 

(Diese Erscheinung kenn ich bisher nur mit einem VirenScanner von Symantec in einer TerminalSession, aber das Problem "nachfühlen" kann ich aus genau diesem Grund schon :suspect: )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Habe das gleiche Problem, allerdings nur bei einem Benutzer. Wir setzen kein Symantec Anti Virus ein, sondern Sophos. Bei dem betroffenen Benutzer flackert auch der Explorer (bzw. der Verzeichnisbaum links sowie die Icons der Dateien) mehrfach auf, nachdem Dateien geändert oder umbenannt worden sind. Es handelt sich ebenfalls um Dateien auf einer Netzwerkfreigabe. Ob's jetzt über UNC Pfad oder Netzlaufwerk ist weiss ich grade nicht genau.

 

Bisher ist mir das ganze auch noch ein Rätsel...

 

Grüße,

JohnDie

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...