Jump to content
Sign in to follow this  
mikewi

Attribute lassen sich nicht ändern

Recommended Posts

Hallo Experten,

 

ich habe ein Problem mit meinem Server und hoffe daß mir von euch jemand einen Tip geben kann.

 

Mein Problem:

Ich habe einen Server2003 installiert welcher u. a. mein Dateiserver ist. Unter 2000 hat alles wunderbar funktioniert aber unter 2003 sind alle Dateien und Verzeichnise auf einmal schreibgeschützt. Jetzt habe ich versucht, über die GIU und Kommandozeile, den Schribschutz zu entfernen. Dabei habe ich auch angegeben Änderung auf alle Unterordner und Datein übertragen. Aber es hat nicht funktioniert, Windows interessiert das einfach nicht, es wurde nur das Attribut des des ersten Ornders geändert.

 

Weiß jemand woran das liegt und wie ich das Problem lösen kann?

 

Danke

Mikewi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

hast Du denn am Server die Möglichkeit in alle Ordner reinzuschauen?

Ja! Ok dann am Server nochmals die Rechte drüberjagen

Nein! Dann über Sicherheit erstmal den Besitz übernehmen und dann nochmal die Rechte setzen.

 

Hast Du ein Update gefahren? Oder hast Du einen neuen Aufgesetzt und die Daten vom Backup zurückgespielt?

 

Gruss NYPD152

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

danke für die schnelle Antwort.

 

Ich kann mir die Dateien anschauen aber nicht damit arbeiten.

Nein, ich habe kein Update drüberlaufen lassen, ich habe den Rechner neu installiert.

 

Die Daten liegen auf der zweiten Festplatte.

 

Vorher war ein Win2000 server installiert und damit hatte auch alles funktioniert, Webserver, FTP-Server, Fileserver usw.

 

Dann habe ich Win2003 Server installiert und auf einmal waren alle Dateien und Verzeichnise auf der zweiten Platte schreibgeschützt und kein Dienst arbeitet mehr sauber.

 

DerWebserver funktioniert überhaupt nicht mehr.

 

Beim FTP-Server kann ich mich zwar anmelden und alle Datein, den Rechten entsprechend sehen und auswählen aber weder Daten runter ziehen noch hochladen." Fehlende Zugriffsrechte" auch für den Aministrator

 

Dateien die ich mit einer Anwendung öffne können nur schreibgeschützt geöffnet werden.

 

Manuell kann ich den Schreibschutz entfernen dann gehts auch wieder. Was nicht geht den Schreibschutz per Vererbung aufzuheben es werden immer nur die Rechte des "ersten" Verzeichnises geändert, nicht aber die in Unterverzeichnissen und Dateien. und ich kann ja nicht alle 16000 Dateien manuell bearbeiten.

 

 

 

Hallo,

 

hast Du denn am Server die Möglichkeit in alle Ordner reinzuschauen?

Ja! Ok dann am Server nochmals die Rechte drüberjagen

Nein! Dann über Sicherheit erstmal den Besitz übernehmen und dann nochmal die Rechte setzen.

 

Hast Du ein Update gefahren? Oder hast Du einen neuen Aufgesetzt und die Daten vom Backup zurückgespielt?

 

Gruss NYPD152

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jetzt habe ich versucht, über die GIU und Kommandozeile, den Schribschutz zu entfernen.

Wie hast es gemacht?

Mit welchem Befehl?

 

4077

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...