Jump to content
Sign in to follow this  
Hoelle

SBS 2003 Faxproblem

Recommended Posts

Ich habe mir schon zahlreiche Beiträge und How-To Artikel durchgelesen und umgesetzt. Leider ohne dauerhaften Erfolg.

 

Zur Situation:

Dell Server, aktive Fritz Card B1, SBS2003.

 

Installation wie unter http://www.sbspraxis.de/server/srvfax_002/srvfax_002.html beschrieben. MIT AUSNAHME DER HARDWARE NEUINSTALLATION, sprich, die Karte im System deinstalliert aber nicht ausgebaut.

 

Nach der Installation läuft das System, das versenden von Faxen funktioniert, das Empfangen ebenso.

 

Nach einer gewissen Zeit (nicht mal 1 Tag) funktiniert auf einmal gar nichts mehr. Selbst ein Neustart des Servers bringt nichts mehr...

 

Was kann das sein?

 

Außerdem suche ich nach einer Möglichkeit, das eingehende Faxe mit dem aktuellen Datum benamt werden. Und wenn ich dann noch einen Wunsch haben dürfte, dann das der Empfänger per Nachricht auf dem Client über den Eingang eines Faxes informiert wird! :D

 

Vielen Dank für die Hilfe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Hoelle,

 

halt mich doch bitte auf dem Laufenden.

Auch ich habe mir eine B1 bei ebay ersteigert. Soll doch angeblich bei SBS 2003 automatisch vom System erkannt werden.

Meine alte FRITZ!Card habe ich leider nicht zum Laufen gebracht. Hat mir zwar in den Einstellungen was von AVM angezeigt, jedoch habe ich dauernd Fax-Fehlermeldungen erhalten. Kurzum, keine Fax ging raus geschweige denn rein.

 

Jetzt warte ich auf die B1.

 

Interssant wäre für mich, ob und wie man die FRITZ!-Software verwenden kann. Soll laut AVM funktionieren. Ich bin mal gespannt.

 

Grüße

 

Oliver

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab auch die B1 in meinem SBS2003, allerdings hängt der Server noch nicht an der ISDN-Leitung.

 

Die Karte wird zwar automatisch erkannt, allerdings muss man trotzdem noch die Capi-Port-Treiber (oder wie heissen die noch gleich?) installieren, damit die Karte weiss, auf welche MSN sie hören soll, außerdem wird sie sonst nicht als Modem erkannt.

 

Lässt sich das Informieren der Benutzer nicht über Ordner in Exchange erledigen?

 

@GuentherH

Ich glaube (hoffe) er meinte die Capi-Port-Treiber... An sonsten gebe ich dir recht.

Ich denke nicht, dass die Software für Server-Betrieb ausgelegt ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...