Jump to content
Sign in to follow this  
TeaRex

Ordnerumleitung macht scheinbar Probleme

Recommended Posts

Hallo Boardies,

ich habe habe durch das ADM Template Ordnerumleitung (grurili.de) die gewünschten Ordner umgeleitet (Eigene Dateien, Anwendungsdaten, Favoriten). Klappt alles soweit wunderbar.

Nun ist ein Problem aufgetaucht, welches ich nicht genau eruieren kann. Just zur selben Zeit kommt, bevor ich Excel aufstartet, immer zuerst die Fehlermeldung "Auf die Datei konnte nicht zugegriffen werden. Versuchen Sie folgende Lösungsvorschläge:"

Leider wird nicht angegeben welche Datei :confused: ? Diese Warnmeldung tritt auch nur bei Excel auf, alle anderen Office Programme starten ohne weiteren Probleme. Wie ihr euch bestimmt vorstellen könnt, ist das Ganze mit der Zeit nervtötend!

Kann sich jemand vorstellen was passiert sein könnte? Hatte jemand schon mal das selbe Problem? Oder hat das ganze mit dem Import des ADM Templates überhaupt gar nichts zu tun!?

 

Bitte um Hilfe.

 

big thx tea

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Zahni,

Habe das Template unter http://www.gruppenrichtlinien.de /ADM Templates / Beispiele / Ordnerumleitung genommen. Hier der genaue Auszug aus dem Template:

 

CLASS USER

 

CATEGORY "Ordnerumleitung"

 

POLICY "Ordner - Eigene Dateien"

KEYNAME "Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\User Shell Folders"

PART "Eigene Dateien direkt im Heimatverzeichnis ablegen" EDITTEXT

DEFAULT "%homedrive%%homepath%"

VALUENAME Personal

EXPANDABLETEXT

END PART

END POLICY

 

POLICY "Ordner - Meine Bilder"

KEYNAME "Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\User Shell Folders"

PART "Eigene Bilder direkt im Heimatverzeichnis ablegen" EDITTEXT

DEFAULT "%homedrive%%homepath%\Eigene Bilder"

VALUENAME "My Pictures"

EXPANDABLETEXT

END PART

END POLICY

 

POLICY "Ordner - Favoriten"

KEYNAME "Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\User Shell Folders"

PART "Favoriten direkt im Heimatverzeichnis ablegen" EDITTEXT

DEFAULT "%homedrive%%homepath%\Favoriten"

VALUENAME Favorites

EXPANDABLETEXT

END PART

END POLICY

 

POLICY "Ordner - Anwendungsdaten"

KEYNAME "Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\User Shell Folders"

PART "Anwendungsdaten direkt im Heimatverzeichnis ablegen" EDITTEXT

DEFAULT "%homedrive%%homepath%\Anwendungsdaten"

VALUENAME AppData

EXPANDABLETEXT

END PART

END POLICY

 

POLICY "Ordner - Temporary Internet Files"

KEYNAME "Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\User Shell Folders"

PART "TempIE Files landen in einen eigenen Verz. auf C:" EDITTEXT

DEFAULT "%SystemDrive%\TempIE"

VALUENAME Cache

EXPANDABLETEXT

END PART

END POLICY

 

POLICY "Ordner - Cookies"

KEYNAME "Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\User Shell Folders"

PART "Cookies landen in einen eigenen Verz. auf C:" EDITTEXT

DEFAULT "%SystemDrive%\TempIE"

VALUENAME Cookies

EXPANDABLETEXT

END PART

END POLICY

 

POLICY "Ordner - Verlauf"

KEYNAME "Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\User Shell Folders"

PART "Der Verlauf landet in einen eigenen Verz. auf C:" EDITTEXT

DEFAULT "%SystemDrive%\TempIE"

VALUENAME History

EXPANDABLETEXT

END PART

END POLICY

 

POLICY "Ordner - Vorlagen"

KEYNAME "Software\Microsoft\Office\9.0\Common\General"

PART "Vorlagen direkt im Heimatverzeichnis ablegen" EDITTEXT

DEFAULT "%homedrive%%homepath%\Vorlagen"

VALUENAME UserTemplates

EXPANDABLETEXT

END PART

END POLICY

 

END CATEGORY

 

Bis auf die Policy "Ordner - Vorlagen" habe ich alle Einstellungen aktiviert! Das heisst Kontektmenü aufgerufen und unter Eigenschaften "Aktiviert" ausgewählt. That's it :confused: !?

 

thx tea

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit den Einstellungen landen aber IE cache, Cookies, History alle im gleichen Verzeichnis. Ob das klappt ?

 

Hast Du ein festes Homelaufwerk ? Dann schreib das bei "personal" doch einfach mal rein: Z.b. "S:\" .

 

-zahni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe Dir mal eine ADM angehängt, die eine modifizierte Version enthält. Alle Pfade stehen dort auf Default-Werte. Geändert habe ich damit nur:

 

"Personal" ( auf S:\ ) und

"My Pictures" ( auf S:\Eigene Bilder )

 

Alle Anderen solltest Du erstmal auf default stehen lassen.

 

Vielleicht schaltet ein Mod die Datei mal frei.

 

-Zahni

ordner.zip

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...