Jump to content

Remotedesktopverbindung - optimieren


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Guten Tag

 

ich habe eine remotedesktop Verbindung im Heimnetzwerk (100Mbit LAN) eingerichtet. Der Server ist eine PII 450MHz Maschine mit 196MB Ram und einer alten Voodoo4 4500 32MB Grafikkarte. Nun die Verbindung wird sehr rasch hergestellt, das Bild ist auch recht schnell da, nur dass es beim Auktualisieren nicht sofort da ist sondern 3-4 sekunden braucht um vollständig aktualisiert zu sein.

 

Da ich sehr aktiv mit dieser Verbidnung arbeite möchte ich diese optimieren. Ich hätte eine 128MB Grafikkarte zur Verfügung, meine Frage ist ob sich der Einbau lohnt und dadurch das Bild schneller dargestellt werden kann oder ist es das 100Mbit LAN oder der Prozessor der in diesem Fall ausbremst und ein Grafikkartenwechsel irrelevant ist?

 

MfG & Thx

Link to comment

Hmmm also mit Top Hardwarae ist die Remotedesktop verbindung unter windows XP auch nicht extrem schnell.

 

Schau dir mal NetOP an..., ich selber benütze diese Software Vorteil:

 

- Platformunabhängig (gibt es für sozusagen alle Betriebssysteme)

- Geschwindigkeit extrem schnell..., latency ~30 ms be mir..

 

gruss Flo

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...