Jump to content

Server gespeicherte Profile


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hab noch ein kleines Problem.

 

Hab mir schnell ein Test umgebung zusammengebastelt.

 

OK NT4 Server

XP Client

 

Also Hab ein Benutzer-Profil eingerichtet ( Server ) und mich auf dem Client eingeloggt. alles Paleti. Nach dem Abmelden des Benutzers schreibt er ja in das Profil. Nur leider hab ich jetzt auf meinem Server mit ADMIN Recht keine Chance mehr diese Profil zu öffnen. "zugriff verweigert - Sie haben nicht die erforderlichen Rechte ?? "

 

hmmmm

Link to comment

Als Admin auf dem Server sollte ich doch genug Rechte haben um diese Folders anzuschauen bzw. zu ändern ?

 

und wie meinst das Verzeichniss in Besitz zu nehmen ?

 

Gibt es keine Lösung das, dass zurück gespeicherte Profil mit Normalem Benutzer-Rechten zurück gespeichert wird .. so dass der Admin des Servers die Veränderungen bzw. Das Recht hat die Profile zu ändern ?

 

 

Gruss

 

und danke

Link to comment

hi,

 

wenn du das Serverprofil nur dadurch angelegt hast, dass du sagst, der User X bekommt jetzt ein serverprofil, wird der Zugriff auf diesen Ordner und unterordner auch nur für den User X gesetzt, so ist das.

Du musst nun auf das Verzecihnis rechtklicken, unter Sicherheitseinstellungen>Erweitert den Besitz als Admin übernehmen. Andernfalls kannst du nur als UserX irgendwas mit dem Verzeichnis machen.Fertig !

 

CU

Heinz

Link to comment
Original geschrieben von phoefliger

Hmmm .... thanxs für den Tip ...

 

Der Arbeitskolleg hat gerade gesagt ... das er das schon gemacht habe ... aber es gibt so wies ussieht noch eine andere lösung ...

 

vielen dank für die Erleuterung, bin gar kein 2000 Server Spezi :-)

 

Hi, könntest du die andere Lösung hier posten? Ich hab auch ein mpaar Prb mit Profilen, z.B gelöschter User

 

Thanks, Moon

Link to comment

-----

Wir haben das Problem so gelöst, dass wir - Admins - uns als der jeweilige Benutzer das erste Mal einloggen, das Profil standardmäßig einstellen und anschließend - als Admin eingeloggt - das Profil auf den Server kopieren.

Erst wenn das getan ist, wird dem Benutzer das servergespeicherte Benutzerprofil zugewiesen.

--------

 

sehr umständlich, aber natürlich......eine andere "lösung" (.....!?....)

Link to comment

Ja, umständlich ist es, das hast du schon recht.

Aber ich muss das Profil fix und fertig, mit konfigurierter Schnellstartleiste usw. erstellen. Und das gelingt nicht durch einfaches kopieren eines Dummy-Profils.

Dass ich dabei auch die Berechtigung als Administrator bekomme, ist ja nur ein netter Nebeneffekt.

 

Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren, weil, wie gesagt, es ist umständlich.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...