Jump to content

DFÜ Verbindung


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo meine Experten :D

 

ich habe eine DFÜ Verbindung eingerichtet bei einem NT4 Rechner. Dieser hat eine Netzwerkkarte und eine Fritzkarte für die ISDN Verbindungen.

So..

WEnn ich mich lokal anmelde, dann funktioniert die DFÜ Verbindung.

Wenn ich mich an der Domäne anmelde, dann funktioniert sie nicht...

 

Kann mir bitte bitte jemand das Geheimnis verraten???? :cry:

Link to comment

Hi!

Nee, Du bringst nichts durcheinander ... ich war es wohl eher bzw. habe die Richtung falsch gelesen - sorry!

Dürfte aber trotzdem was mit den Rechten zu tun haben.

 

Du gehst doch via DFÜ-Verbindung raus - oder macht Du die Strg-Alt-Entf-Anmeldung via DFÜ-Netzwerk?

Wird die Verbindung denn aufgebaut oder verweigert sich die Sache schon vorher?

Bist Du vielleicht in der DialIn-Domäne als User und

ist dort die besagte NT4-WS angemeldet?

Wenn Du mit lokaler Anmeldung eine Verbindung stehen hast, ist dann noch die WS über die (Home-) Domäne z.B. via Netzwerkumgebung sichtbar? Kann noch auf das C$-Share der Workstation von der Domäne aus zugegriffen werden?

Gegrüßt!

Link to comment

Hi "Finanzamt"

 

Ich benutze nicht die DFÜ Option über Str Alt Entf. Die DFÜ Verbindung ist eingerichtet, und wird manuel gestartet.

 

Bei der lokalen Anmeldung wähle ich mich ein. Ob ich auf C$ dann zugreifen kann dass habe ich nicht ausprobiert.

 

Wenn ich mich an der Domäne angemeldet habe, dann starte ich die DRÜ Verbindung. Benutzer und Kennwort werden von der Gegenstelle geprüft,

Computer wird im Netzwerk intigriert.

Fehlermeldung:

Der Server konnte der Arbeitsstation keine Adresse zuweisen...

 

Also

Lokale Anmeldung--> Meine Arbeitsstation bekommt eine Adresse von der Gegenseite

Domänen Anmeldung--> Meine Arbeitsstation bkommt KEINE Adresse von der Gegenseite.

 

Ich glaube das sollte ich von Anfang an schreiben... :rolleyes:

Link to comment

Hi Kiko!

 

Was ist denn beim RAS-Server eingestellt? Du hast doch wahrscheinlich "DHCP verwenden" aktiviert. Hast Du da eine Range (wenn ja, welche) festgelegt? Hast Du die Option "erlauben, feste IP anzufordern" aktiviert? Hast Du es schon mal mit einer festen IP für die WS probiert - oder ist die sowieso fest?

 

Tut mir leid, wenn ich Dir hier nur weitere Fragen posten kann, ich kann nur versuchen, die Ursache einzugrenzen. Vielleicht kann ja mal ein fitterer Boardianer sich der Sache gezielter annehmen? Hey, Ihr Lieben: Wie wär's?!

 

Einstweilen: Gegrüßt!

Link to comment

Hi Finanzamt..

 

vielen Dank erstmal für deine Antworten.

 

Wie die Einstellungen auf der Gegenseite sind weiß ich nicht.. Nur das sind immer die gleichen. Das was sich ändert ist nur die Anmeldeumgebung.

Mal Lokal

Mal Domäne

 

Es kann nur daran liegen..

 

Nur ich kann mir nichts vorstellen..

 

Wenn du das Thema nie hattest, dann kannst du genauso wie ich nur vermuten. Das ist aber gut weil unterschiedliche Vermutungen aufeinandertreffen.. :D jetzt wirds psychologisch.

 

Also Leute wenn euch auch nichts einfällt, dann schmeiß ich das Handtuch bei der Sache.

 

:cool: Peace

Link to comment

Hi Kiko!

Na ja, wenn Dir (wie mir) auch an unterschiedlichen Vermutungen liegt, kann ich ja weitermachen :D

Doch erst eine Sache, der ich mir sicher bin. Es ändert sich nicht nur die Anmeldeumgebung, es ändert sich auch die User-ID, selbst wenn Du Dich mit gleichen Namen/PW an WS und Domäne anmeldest ... aber da sehe ich keinen Zusammenhang zum Fehler, die Arbeitsstation bekäme keine Adresse. Es sei denn, die Fehlermeldung ist Murks.

Ich hab das Thema schon. Bei mir läuft es etwas anders. Ich melde mich an der Domäne an, starte DFÜ, wähle mich ein und alles funktioniert ... nur ich komme nicht mehr gleichzeitig in meine Domäne und kann von anderen Kisten in der Domäne noch nicht mal die DFÜ-WS pingen. Erst wenn ich DFÜ wieder dichtgemacht habe*. Nur bin ich damit sogar überaus glücklich, weil meine Domäne von der der Kunden wunderbar abgeschottet ist und ich 2. für jeden DFÜ-Kunden eh eine andere Wechsel-Festplatte habe.

Gegrüßt!

* Eine Ausnahme: Da gibt es aber gegenseitige Vertrauensstellungen und gleiche IP-Ranges.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...