Jump to content

Lan Verbindung automatisch deaktivieren


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe folgendes Problem:

 

Wir benutzen in unserer Firma ein Kundenprogramm welches in Access programmiert. Auf einer W2k Workstation liegt die Datenbank und einige Rechner haben eine Verknüpfung auf ihrem Desktop.

Jetzt will ich Nachts eine Datensicherung der Workstation mit der Datenbank durchführen, dafür darf aber keiner auf die Datenbank zugreifen. Da nachts jedoch der Bereitschaftsrechner an bleibt und es auch passieren kann das das Programm offen bleibt.

da habe ich mir gedacht, wenn ich die Netzwerkverbindung in dieser zeit deaktiviere kann auch keiner daruf zugreifen.

 

Nun die Frage: Wie kann ich die Netzwerkverbindung automatisch Deaktivieren???? und nach der Sicherung wieder aktivieren.

Gibt es dazu eine möglichkeit über einen bestimmten befehl?

 

Danke schonmal für eure Hilfe

Link to comment

Hiho

 

danke für den Tip the_brayn

 

Und nun noch das letzte kleine Hinterniss.

 

Wenn ein PC in diesem Moment verbunden ist kommt die Meldung:

 

Folgende PCs haben Sitzungen offen wollen sie den Vorgang wirklich durchführen?? J/N

 

kann man das auch noch umgehen?

 

also egal ob jemand verbunden ist oder nicht.

Trennen ohne nachfrage?

Link to comment

Hi,

 

 

probier es mal mit diesem Script welches ich für mich geschrieben habe:

 

Set Iwsh = CreateObject("WScript.Shell")

Iwsh.run "cmd /c net files >c:\netfiles.txt"

 

wscript.sleep 2000

 

testdatei = "c:\netfiles.txt"

 

Set IFileSystem3 = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")

Set ITextStream = IFileSystem3.OpenTextFile(testdatei, 1, False, -2)

 

 

 

'ITextStream.SkipLine

'ITextStream.SkipLine

'ITextStream.SkipLine

'ITextStream.SkipLine

 

Do Until ITextStream.AtEndOfStream

zeile = ITextStream.ReadLine

LeftString = Left(Zeile, 7)

 

 

Iwsh.run "net files " & LeftString & " /close"

 

 

Loop

 

In dem werden erst alle offenen Dateien in eine TXT-Datei eingetragen und dann eine nach der anderen geschlossen.

 

mfg

Florian

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...