Jump to content

Terminal Server Lizensierung zurücksetzen


wean
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Huhu,

 

unser TerminalLizenzServer hat 15 CAL's für unsere Hardware-Clients. und obwohl nun innerhalb der terminalserverlizensierung der hostname des clients eingetragen ist, kann dieser sich nicht zum server verbinden.

 

anfang 2003 waren teilweise andere hardware-clients im einsatz, welche es schon lange nicht mehr gibt. dennoch steht deren lizenz im manager drin mit einer gültigkeit bis 2005.

 

wie bekomm ich diese alten lizenzen raus? und wieso kann sich der eine client, desssen name ja lizenziert ist, nicht mit dem terminalserver verbinden?

 

danke,

wean

Link to comment

Mit Microsoft telefoniert.

Der Mitarbeiter meinte es müssten lediglich weitere Lizenzen installiert werden. Ich gab ihm die Lizenzseverkennung und er generierte mir daraus einen key aus einem bereits bestehenden Vertrag (Authorization Number und License Number)

 

Die neue Lizenz ist nun installiert. Der Server verfügt nun über 20 Lizenzen obwohl wir nur 15 erworben haben. Microsoft sagt, das sei rechtens (?)

Nun sieht das ganze aber so aus und ich weiss nicht, ob das so richtig ist, weil die Art der Lizenzen die wir benötigen eben für "Nicht-Windows-2000" Terminalclients sein soll. Uns sind ja die "Windows 2000 Server - Terminal Services CAL Token (per-device)" ausgegangen, da dort Lizenzleichen drinliegen, die es schon seit 2003 nicht mehr gibt, diese aber noch eine Gültigkeit bis 2005 haben :confused:

 

 

Vorher:

TS-CAL-Overview.gif

 

Und Nachher:

TS-CAL-Overview2.gif

 

Kann es sein, dass M$ auch nicht so recht weiss, was es macht?

Link to comment

@wean

 

Du hast recht, mit dem korrekten Handling von TS-Lizenzen ist M$ überfordert.

 

Statt hier einfach wie Citrix eine Concurrentlösung anzubieten, ist eine TS Lizenz bei einem Nicht-Windows-2k (XP) Client einfach auf Ewigkeiten verbraten.

 

Deshalb müssen wir mit schöner Regelmäßigkeit unsere 20 Userlizenz von M$ immer wieder neu anfordern.

 

Und fürchte dich vor temporären Lizenzen: Solange die Maschine eine gültige temporäre Lizenz hat, bekommt sie auch keine Clientzugriffslizenz. Möglicherweise bekommt sie auch nach dem Ablauf der temporären Lizenz keine, und dann mußt den Lizenzserver neu aktivieren und wieder anrufen.

 

Ziemlich mysteriös, diese Lizenzpolitik, ist halt M$.

Link to comment

ja - windows 2000 server, windows 2000 clients (teilweise). Aber die bekommen alle brav Lizenzen aus "Vorhandene Windows 2000 Lizenz".

 

Die Geräte welche CAL's aus dem Pool "Terminal Services CAL Token (per-device)" sind Unix-Hardware-Clients (Firma Igel). Diese CAL's benötigen sie ja auch, da sie kein Windows 2000 Betriebssystem ausführen. Und genau diese CAL's sind "zu wenig"

Link to comment

@wean

 

Du sagst es, "platt machen" und neu aufsetzen. Oder die Lizenzen neu anfordern, und bei jeder Anforderung schwirren die nicht mehr gültigen TS-Aktivierungen im Lizenzserver .

 

Sollen sie halt herumschwirren, ist nur ein Schönheitsfehler, bevor ich jedesmal den Server neu aufsetz, nur weil M$ eine konfuse Lizenzpolitik betreibt.

Link to comment

Oder die Lizenzen neu anfordern, und bei jeder Anforderung schwirren die nicht mehr gültigen TS-Aktivierungen im Lizenzserver .

 

verschwinden diese dann auch nicht, wenn das "gültig bis" datum überschritten würde? denn wenn das so wäre, hätte ich auf einmal wirklich 20 lizenzen, anstelle meiner 15.

 

doc, was meinst du dazu?

Link to comment

Die Antwort habe ich schon. Wie Wurzerl schon sagt. M$ kann einem eine "Überschreibungslizenz" austellen. Diese deaktiviert dann die zuvor verwendeten. Diese bleiben aber drin stehen und dienen der Historie.

 

Ziemlich bescheuert dieses System. Wieso es wohl nicht einfach so sein kann, dass 15 gleichzeitige Verbindungen zugelassen ist und die 16 abgelehnt wird, bis einer rausgeht......ts ts ts

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...