Jump to content

SMTP Adressen via Script in Benutzerobjekte eintragen


DonB
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Zusammen, ich weiss nicht ob der Thread in diesem Forum richtig ist, aber versuche es trotzdem mal.

 

Ich habe folgendes Problem ich muss 300 User in ein W2K3 AD einpflegen.

 

Hierfür habe ich auch ein VB Script. In der Umgebung steht auch ein Exchange2003 Server. Das Problem ist, das ich die einzelnen Benutzer verschiedene Email Adressen haben werden und ich nicht bei 300 Benutzer alles SMTP Email Adressen von Hand nachpflegen möchte.

 

Kann mir jemand sagen wie ich über ein Script die SMTP Adressen nachpflegen kann oder vielleicht direkt bei Erstellung mit eintragen lassen kann?

 

Das Script zum anlegen habe ich auch aus diesem Board, es ist ein VB Script von Thorgott wenn ich mich richtig erinnere.

 

 

Ich hoffe mir kann jamend helfen.

 

Danke und Gruß

 

Don

Link to comment

Danke mail habe ich auch, aber ich muss 2 bis SMTP Adressen unter dem Exchangereiter unter Userobjekt pflegen und das ist leider nicht die mail Variable.

 

Sag mal hast Du eigentlich nen Link unter dem ich mir mal die Userobjekt variablen anschauen kann?

 

Da ich auch Adresse, und und und mit eintragen muss.

 

Ich habe leider bei MS nichts dazu gefunden.

 

Wäre Dir sehr dankbar.

 

Gruß

 

Don

Link to comment
  • 6 months later...

Hi,

 

ich weiß jetzt nicht, ob das noch immer relevant ist - aber ich hab da grad eine Lösung dafür gefunden bzw. der Joe von joeware hat mich darauf gebracht:

Unter http://www.joeware.net/win/free/tools/admod.htm gibts das Tool admod. Damit kann man alle Attribute im AD ändern. Wenn man sie kennt.

In diesem Falle ist das das Attribut "proxyaddresses". Achtet auf das amerikanische Doppel-d. Hat mich fast zum Wahnsinn gebracht.

Syntax mit Beispiel "cactus jack":

admod -b "CN=cactus jack,CN=Users,DC=subdomain,DC=domain,DC=de" proxyaddresses:-:SMTP:cactus.jack@domain.de proxyaddresses:+:SMTP:hiasl@nasenbaeren.com

 

So wird cactus.jack@domain.de in hiasl@nasenbaeren.com geändert. Falls die alte Adresse Hauptadresse war wird auch die neue die Hauptadresse. Falls eine neue Hauptadresse hinzugefügt werden soll dann vorher unbedingt die alte Hauptadresse löschen. Admod macht sonst zwei Hauptadressen. Eine Hauptadresse bekommt man, wenn die mailadresse GROSS geschrieben ist. Klein geschriebene werden Sekundäradressen.

 

Ist nur ein Beispiel, wie man admod einsetzen kann. Seid aber vorsichtig, damit kann man einiges kaputt machen.

 

Ansonsten wünsch ich noch einen schönen Tag!

Ro

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...