Jump to content

Für Installation Dateien im i386 Verzeichnis austauschen


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Moin,

 

ich möchte vor der eigentlichen Installation von XP (Pro) im i386 einige Dateien durch modifizierte austauschen, so dass das auf den Clients (die Installation wird durch das unattended sourceforge Projekt erledigt) das Austauschen nicht nachträglich in der Wiederherstellungskonsole gemacht werden muss.

 

Bei dem jetzigen Versuch (die Dateien wurden per makecab gepacked und mit Originalnamen abgespeichert), bricht XP allerdings beim Kopieren dieser Dateien ab.

 

Sind alle Dateien per Checksum gesichert und falls ja, wie und wo werden diese Checksums berechnet und abgespeichert?

 

Evtl. hat sich ja schonmal jemand mit dieser Thematik auseinandergesetzt und hat sachdienstliche Hinweise :)

 

Gruß,

Highend

Link to comment

Wenn überhaupt werden diese Checksummen irgendwo in der Installer-Engine geprüft. Ergo wirst du das da nicht modifizieren können.

 

Bringt es denn evtl. was mit der Fehlermeldung mal bei MS in der KB zu suchen?

 

Dort wirst du vielleicht auch nen Tipp finden, wie man die Dateien austauscht. Wenn das überhaupt möglich ist.

 

Nur aus Interesse gefragt: Was willst du denn alles austauschen, was das nicht in einer Wiederherstellungskonsole oder einer dem UAS nachlaufenden Batch zu erledigen wäre?

 

Gruss

Carsten

Link to comment

"Bringt es denn evtl. was mit der Fehlermeldung mal bei MS in der KB zu suchen?"

 

Nein, die Fehlermeldung besagt auch lediglich, dass die Datei nicht kopiert werden kann.

 

"Was willst du denn alles austauschen"

 

Ein paar Files, die auch den Betrieb der anderen Raid Levels ermöglichen.

 

"was das nicht in einer Wiederherstellungskonsole oder einer dem UAS nachlaufenden Batch zu erledigen wäre?"

 

Naja, ich hatte ja nicht umsonst gesagt, dass ich das manuelle Austauschen über die Wiederherstellungskonsole vermeiden will.

 

Evtl. läuft es dann halt über die commandlines.txt, mal schauen.

 

--

Highend

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...