Jump to content

Einfügen / Verschieben funktioniert nicht


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Ich habe das Problem, daß ich zeitweise keine Dateien / Ordner im Explorer verschieben kann z.B. über Cut and Past, oder über das "festhalten und loslassen" mit dem Mauszeiger.

 

Interessanterweise ist dieses Phänomän nach dem Neustart weg und taucht erst nach einiger Zeit wieder auf.

 

Meine erste Vermutung war ein Virus, jedoch konnte ich nichts finden - weder mit dem Virenscanner, noch das Durchforsten der Registry bot grund zur Skepsis.

 

Jemand ne Idee???

Link to comment

Was passiert denn genau wenn du copy/paste machst? Wird eine Eieruhr angezeigt oder passiert einfach nichts und wie siehts mit dem verschieben per Maus aus? Kommt ne Fehlermeldung wenn ja was steht in der Ereignisanzeige? Werden die zu verschiebenden Ordner/Dateien im Moment verwendet oder greift ein Programm darauf zu?? Fragen über Fragen aber deine Ausführungen reichen mir leider noch nicht greetz soso

Link to comment

Das Kopieren über rechte Maustaste- Kopieren haut noch hin, auch Einfügen ist im Kontext Menu zu sehen. Wenn ich dann den Ordner, oder Datei wo anders einfügen will, dann ist die Option EINFÜGEN in Kontextmenu grau und nicht anwählbar.

 

Verschieben mit der Maus geht überhaupt nicht. Kann ein Objekt zwar anwählen aber irgendwohin schieben ist nicht - passiert einfach nix.

 

Selbst wenn ich alles geschlossen habe ausser den Explorer geht nix.

 

Kann das Phänomän auch nicht gezielt reproduzieren - taucht einfach auf - ich fluche - ich boote - und dann gehts wieder.

 

Das Eventlog war eine gute Idee - hilft aber erstmal auch nicht wirklich:

Der Dienst "Remoteprozeduraufruf (RPC)" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 0 Millisekunden durchgeführt: Kein Vorgang.

LOL
Link to comment

ICH WARTE DANN MAL AUF SP5 FÜR WIN2K ... MUAHAHAHAHAAA!!

 

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;327148

 

AUS DER MS KNOWLEDGEBASE:

 

Problembeschreibung:

 

In der Datei "Svchost.exe" tritt möglicherweise eine Zugriffsverletzung auf, und der RPC-Dienst (RPC = Remote Procedure Call) wird beendet. Die folgende Fehlermeldung wird im Ereignisprotokoll angezeigt:

Typ: Fehler

Quelle: Dienststeuerungs-Manager

Ereigniskategorie: Keine

Ereignis-ID: 7031

Beschreibung:

Der Dienst "RPC" wurde unerwartet beendet.

 

Lösung:

 

Ein Update zur Behebung dieses Problems ist inzwischen von Microsoft erhältlich; dieses Update wurde jedoch ausschließlich zur Behebung des in diesem Artikel beschriebenen Problems entwickelt. Das Update sollte daher nur bei Computern angewandt werden, bei denen dieses spezielle Problem auftritt. Dieses Update wird unter Umständen zu einem späteren Zeitpunkt weiteren Tests unterzogen. Wenn Ihr System durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfiehlt Microsoft, auf das nächste Windows 2000 Service Pack zu warten, das dieses Update enthält.

 

Wenn Sie das Problem sofort beheben wollen, wenden Sie sich an Microsoft Product Support Services, um das Update zu erhalten. Die Telefonnummern des Technischen Supports lauten:

 

Deutschland: 0180 567 23 30

Österreich: 01 50222 23 30

Schweiz: 0848 80 23 30

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...