Jump to content
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo!

 

Ich habe vor, einen (10 Monate Vollzeit-) Lehrgang Netzwerkadministrator (MCSE-Zertifizierung) zu machen.

 

Erstmal zu meinem Hintergrund:

Habe eine kaufmännische Ausbildung gemacht und drei Semester Wirtschaftsinformatik studiert & abgebrochen.

Berufserfahrung : null

Kann so ein Lehrgang, auch wenn er eigentlich für Leute mit Berufserfahrung ist, trotzdem für mich die richtige Wahl sein, um einen Einstieg in diesen Berufsbereich zu kriegen?

 

Und jetzt zu meiner eigentlichen Frage:

Ich habe jetzt von einem Weiterbildungsanbieter einen anderen Lehrgang angeboten bekomme: "Netzwerkfachmann WAN-Technologien" (12 Monate Vollzeit)

Dort würde ich nur die MCP-Prüfung machen, dafür werden aber auch die Bereiche Linux und Hardware (Cisco CCNA-Zertifizierung) vertieft behandelt. Ach ja, Novell-Netzwerke auch. (Weiss nicht genau, ob das auch in der anderen Weiterbildung angeboten wird)

 

Welchen dieser Lehrgänge haltet ihr für besser?

 

Danke,

Eddie

Link to comment
Guest Samojede

Hi,

 

So genau kann man Dir auch nicht zu etwas raten! Bei der Ausbildung zum MCSE gibt es verschiedene Möglichkeiten. Einige Firmen haben sich darauf spezialisiert nur Microsoft Produkte in der Ausbildung zu schulen. Andere (wie zum Beispiel Fa.Ditec) haben noch weitere Themengebiete wie Linux, Oracle, Novell und Netzwerkgrundlagen im Kurs (der dauert hier ca 7 Monate).

Andererseits hast Du von WAN- Technologien gesprochen. Dies ist aber nur ein Teilgebiet des MCSE´s. Aber wahrscheinlich würdest du dann dieses Thema noch genauer lernen.

Du siehst also: Genaues kann Dir keiner Raten; Die Entscheidung mußt du schon selber treffen!

 

Ich selbst habe mich für den MCSE für Windows 2000 entschieden!

 

Noch ein guter Tip: Such Dir die Fa. aus, die Dir am besten zusagt und Dir am meisten bietet. Es gibt sehr viele Firmen, die diese Art von Asubildung anbieten. Eine bessere Suche nach geeigneten Firmen ist auf jedenfall angesagt.

 

CU Samojede 8) ;P

Link to comment

Zum Thema Berufserfahrung:

Ist aufgrund des Fachkräftemangels eigentlich nicht erforderlich. Sicherlich hilfreich, verbessert die Chancen, aber eine Stelle wirst Du immer bekommen. Zumindest in den nächsten Jahren, weil MCSE´s 2000 im Moment sehr rar, dafür aber sehr gefragt sind. Und das denke ich, wird sich auch bei Whistler nicht ändern. Wenn Du Deine Entscheidung aufgrund der Berufsaussichten triffst, würde ich auf jeden Fall zum MCSE raten, weil es sich um ein weltweit anerkanntes und bekanntes Zeugnis handelt. Nach meiner bisherigen Erfahrung solltest Du darauf achten, außer dem MCSE auch noch Unix/Linux, sowie Datenbanken (Oracle/SQL) mit im Lehrplan zu haben. Novell als Zusatz ist nice to have, aber weniger gefragt. Cisco wiederum ist brandheiß, aber ohne Erfahrung nicht so wertvoll. Ich würde Dir mal raten, Stellenangebote zu studieren, welches Profil gefragt ist, welche Aufgaben Du bekommst, und anhand dessen Deine Entscheidung treffen.

 

Viele Grüße

 

Uli

Link to comment

Hallo!

 

Danke für eure Antworten.

 

Zu den Anbietern:

Der mit der 12-Monate-Ausbildung Netzwerkfachmann WAN-Technologie ist CDI (Sitz Erfurt)

Der andere (Netz-Admin MCSE 10 Monate) ist DAA Deutsche Angestellten-Akademie im Bildungswerk der DAG (Sitz Braunschweig)

 

Kennt jemand diese Bildungsträger und kann etwas darüber sagen?

 

Wo kann ich ausserdem noch in Mitteldeutschland eine MCSE-Ausbildung machen? Diejenigen, die ich noch gefunden habe, beginnen mit ihren Kursen erst im Herbst 2001. Das ist mir etwas spät.

 

Ist ein 2-monatiges Praktikum, das manchmal angeboten wird, woanders wieder nicht, vorteilhaft?

 

Danke,

Eddie

Link to comment

Hallo!

 

Da die Ausbildung in Braunschweig kein Praktikum beinhaltet und die in Erfurt eine Andere ist (kein MCSE) hab ich nach anderen Anbietern in Mitteldeutschland gefragt.

Ich habe gestern nocheinmal auf der Webseite des Arbeitsamtes nachgesehen, aber nur eins gefunden, bei IAD in Erfurt. Hat aber leider schon am 5.3.2001 angefangen. Später einsteigen ist zwar möglich, aber schwierig (Förderung beim AA beantragen, Wohnung suchen, verpassten Stoff nacharbeiten, .....)

Die, die erst im Herbst anfangen, sind zu spät. So lange will ich nicht warten.

 

So, diesmal ein exakteres Gebiet. Mit Mitteldeutschland meine ich:

 

Thüringen

Ost-Niedersachsen

Ost-Hessen

Nord-Bayern

evtl. auch West / Südwest-Sachsen-Anhalt

 

In welcher Stadt genau, ist egal, da ich mir dort sowieso eine Wohnung suchen muss.

 

MfG Eddie

Link to comment
  • 2 years later...
Original geschrieben von Hedgehog

Zum Thema Berufserfahrung:

Ist aufgrund des Fachkräftemangels eigentlich nicht erforderlich. Sicherlich hilfreich, verbessert die Chancen, aber eine Stelle wirst Du immer bekommen. Zumindest in den nächsten Jahren, weil MCSE´s 2000 im Moment sehr rar, dafür aber sehr gefragt sind. Und das denke ich, wird sich auch bei Whistler nicht ändern. Wenn Du Deine Entscheidung aufgrund der Berufsaussichten triffst, würde ich auf jeden Fall zum MCSE raten, weil es sich um ein weltweit anerkanntes und bekanntes Zeugnis handelt. Nach meiner bisherigen Erfahrung solltest Du darauf achten, außer dem MCSE auch noch Unix/Linux, sowie Datenbanken (Oracle/SQL) mit im Lehrplan zu haben. Novell als Zusatz ist nice to have, aber weniger gefragt. Cisco wiederum ist brandheiß, aber ohne Erfahrung nicht so wertvoll. Ich würde Dir mal raten, Stellenangebote zu studieren, welches Profil gefragt ist, welche Aufgaben Du bekommst, und anhand dessen Deine Entscheidung treffen.

 

Viele Grüße

 

Uli

 

[ist aufgrund des Fachkräftemangels eigentlich nicht erforderlich. Sicherlich hilfreich, verbessert die Chancen, aber eine Stelle wirst Du immer bekommen.]

 

Wir sind im Jahr 2003. :shock:

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...