Jump to content
Sign in to follow this  
helhum

XP nach W2K Installation: hal.dll nicht gefunden

Recommended Posts

Hallo,

ich wollte parallel zu einer w2k-Installation

XP installieren. Nach dem Neustart kann ich die XP-Installation nicht starten. Es kommt die Fehlermeldung, dass die hal.dll fehlerhaft ist, oder nicht gefunden wurde.

 

Die boot.ini scheint richtig zu sein und ich habe bei der installation von XP auch den ACPI-Modus (glaube ich richtig) ausgewählt: ACPI-PC. Genau das steht nämlich im Gerätemanager der w2k-Installation.

 

Ich habe schon verschiedene Hinweise gefunden, dass es zu Problemen mit xp nach w2k-installationen kommt, aber keine Lösung dafür.

 

[boot.ini]

-----------

[boot loader]

timeout=1

default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS

[operating systems]

multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect

multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINNT="Microsoft Windows 2000 Professional" /fastdetect

--------------

XP soll auf die 1., w2k auf die 2. Partition. Die Ordner heissen auch richtig.

 

Hat irgend jemand noch eine Idee?

 

Ach so ich habe folgendes Motherboard:

ASUS K7M mit Athlon 500MHZ- Prozessor.

Aktuelles BIOS ist auch drauf. Weiss jemand von Problemen mit diesem Board und XP?

 

Vielen Dank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Denke nicht, dass es von der 2.Installation von XP NACH W2K kommt.

 

Vermutlich hast du einfach den falschen PC-Typ ausgewählt. Die HAL.dll spricht die Hardware an.

 

Warum hast du nicht XP bei der Installation selbst den PC-Typ wählen lassen?

 

Geht der abgesicherte Modus?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde einfach XP nochmal installieren und solange er dir bei der installation nicht mit einem Bluescreen sagt dass du kein ACPI compatibles Bios hasst dann musst du auch nichts besonderes machen ( dieser Bluescreen kommt vor der auswahl des Installationslaufwerkes)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ach ja und wenn du XP vor W2K installiert hasst dann funktionniert das auch nicht dann musst du zuerst die ntldr und die ntdetect.com von der XP cd in deine Systempartition copieren da sich ´diese von der von W2K unterscheiden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi,

 

 

ich hatte haar genau das selbe problem, und auch ich habe natürlich gesagt die boot.ini ist RICHTIG!.

 

aber siehe da, nochmals geprüft, und meine boot.ini war doch nicht richtig.

 

... schau nochmals nach, das lohnt sich.

 

 

wenn du W2k schon vor XP drauf hattest, ist doch eigentlich logisch dass die 1 partition W2k enthält, und die 2-te XP, oder nicht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

auch ich hatte das Problem, dass die hal.dll beim booten von WINDOWS XP nicht gefunden wurde, obwohl sie sich im Ordner \Windows\System32\ befand.

 

Nachdem ich diesen Beitrag hier gelesen hatte, habe ich nochmals meine boot.ini überprüft und siehe da, dort war der Hund auch bei mir begraben. Mit geänderter boot.ini funktionierte das System wieder ganz normal.

 

Danke an alle, die helhum (und somit auch mir) geholfen haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...