Jump to content
Sign in to follow this  
Mulchos

Remotedesktopverbindung

Recommended Posts

Hallo,

 

wir haben 2 Geschäftsstellen mit Lancom VPN Routern vernetzt. Funktioniert super.

Zusätzlich gibt es einige Heimarbeitsplätze, die sich per VPN-Client und Remotedesktopverbindung "einwählen".

 

Funktioniert auch alles (meistens) Bestens. an einem Heim-Client bekoome ich ums verrecken keine Remotedesktopverbindung zustande.

VPN funkt., Server lässt sich anpingen, Datenzugriff auf Server ist auch möglich.

Im Erreignisprotokoll am Server erscheint:

Ereignis-ID 1004 Der TS kann keine Clientlizenz erteilen.

 

Hilfe Grüße Marcus

Share this post


Link to post

Wird wahrscheinlich so sein, wie er es sagt, du hast keine Lizenzen mehr, oder hast du mit temporären Lizenzen gearbeitet, die abgelaufen sind? Hast du überhaupt einen Lizenzserver eingerichtet und TCALs eingetragen?

 

grizzly999

Share this post


Link to post

TS hat 5 Lizenzen. Ich komme ja mit allen anderen Clients drauf, nur der eine gibt mir keine Chance.

Hat Norton Internet Security drauf, das haben andere Clients aber auchund bei denen reicht es Norton zu deaktivieren.

 

???

Share this post


Link to post
Original geschrieben von Mulchos

TS hat 5 Lizenzen. Ich komme ja mit allen anderen Clients drauf, nur der eine gibt mir keine Chance.

Hat Norton Internet Security drauf, das haben andere Clients aber auchund bei denen reicht es Norton zu deaktivieren.

 

???

 

Du solltest ggf trotzdem mal in die TS Lizenzierung schauen,

ob die Lizenzen nicht schon vergeben sind.

Es reicht ja schon aus, wenn ein Rechner mal neu formatiert und dann umbenannt wurde, also nen neuen Namen hatte.

 

Das hab ich auch mal nicht bedacht ;) und wummst...waren ein paar Lizenzen "weg"

 

Auch wenn ich mich von einem Anderen REchner eingewähtl habe, war eine Lizenz weg.

 

Oder aber: wenn beides XP pro ist und Du einen 2000er TS hast ist die Lizenz da drin.

 

schau einfach mal nach

 

Frank

Share this post


Link to post

OK, jetzt kommen wir der Sache näher. In der TSLizenzierung sind 26 Lizenzen eingetragen.

 

Es sind angeblich unbegrenzt Lizenzen verfügbar. Kann ich das so glauben? Ich habe nämlich wie geagt nur eine 5er Lizenz installiert.

Wenn tatsächlich unbegrenzt Lizenzen verfügbar sind, müsste ich ja noch einige Clients anbinden können. (der Trouble Client wurde übrigens wirklich umbenannt).

 

Weiterhin ratlos

 

Marcus

Share this post


Link to post

hab grad nochmal nachgesehen:

 

die vorhandenen Windos2000 Lizenzen sind unbegrenzt.

In XPpro sind z.B. schon Lizenzen vorhanden.

 

Und jetzt ist die Frage, mit was für einem XP Du Dich einwählen willst.....

 

 

so..wenn Dein Trouble Client nun keine integrierte Lizenz hat, wie ein XP home z.B., dann fehlt Dir eine bereits zugetelte Lizenz.

 

Ich glaube, Du kannst diese aber wieder freischalten lassen, bin mir aber nicht sicher. Das sollte ein Profi dann beantworten können.

 

Gruß

 

Frank

Share this post


Link to post

OK vielen Dank, ich werde es wohl mit einer Neu- Lizenzierung versuchen und alle Clients mit XP-Prof bestücken.

 

Melde mich bei Erfolg wieder

 

Marcus

Share this post


Link to post

OK, bie der Lizenzierung habe ich "Lizenz pro Server" angegeben.

Grundsätzlich verstehe ich nicht wie ich auf 26 erteilte Lizenen + 3Temporäre komme wenn ich nur den 5er Lizenz Pack installiert habe.

 

Wenn ich jetzt auf Linzenz pro Client ändere ( Wie mache ich das überhaupt?) wie sieht die Sache dann aus?

 

Ich müsste halt von vielen unterschiedlichen Clients (<5) per Remotedesktop auf den Server zugreifen können.

 

Für den gleichzeiteigen Zugriff reichen allerdings 4-5.

 

Danke

Marcus

Share this post


Link to post

Hi,

 

habe ich oben ja schon geschrieben wie man das ändert und dass die Lizenz pro Benutzer die Lösung ist. Start > Einstellungen > Systemsterung > Verwaltung > Terminalkonfiguration > linke Spalte Ordner Servereinstellungen > Lizenzierung rechts > Pro Benutzer auswählen.

 

Die Verwaltung sollte auch unter Start > Programme zu finden sein.

 

Ggf. muß der Lizenzserver neu gestartet werden. Vielleicht kann hier jemand sagen, wie man den Lizenzserver dazu bringt die Lizenzserveränderung zu übernehmen. Muß man abwarten bis die Lizenzen auslaufen ?

 

 

Gruß Björn

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...