Jump to content
Sign in to follow this  
RATINGEN4

Freeware MSI-Installer gesucht

Recommended Posts

Hi,

 

ich habe mit dem Wininstall LE2003 beim Paketieren von

Visual Studio u. Borland C++ Probleme gehabt in der Art

das der abschließende Snapshot sich einfach verabschiedete.

Das Problem muß für die Maschine nicht gelöst werden,

kleinere Pakete ließen sich ja erstellen.

 

Ich suche nur eine (mehrere) Webadressen wo man Freeware

Paketiertools herunterladen kann die msi-Dateien erstellen

(Kann auch eine zeitlich begrenzte Version sein das das

Betriebssystem als Image aufgespielt wird).

 

Gruß

Share this post


Link to post

Hi,

 

der Wininstall ist ein kostenloses Pakettiertool von Microsoft

das auf jeder 2000 Server CD drauf ist oder von:

 

http://www.ondemandsoftware.com

 

heruntergeladen werden kann. Weil es frei ist ist es natürlich

abgespeckter als die Vollversion. Nur bei den beschriebenen

Programmen hat es durch einen Programmabsturz beim

Packetieren seinen Dienst versagt bei anderen kleineren

Sachen hat es aber ganz gut funktioniert.

 

Zu Deiner Frage.

Das Office Paket liegt bereits als msi-File vor. Wenn Du es

anpassen willst mußt Du eine Transformer Datei (.mst) mit

einem Microsoft Tool erstellen.

Wenn Du Acrobat 6.0 setup aufruftst entpackt es sich in ein

temporäres Verzeichnis. Diese Verzeichnis enthält msi Dateien

mit denen man eigene Verteilungen vornehmen kann.

 

Was ich sagen wollte ist das diese beiden Programmpakete

als msi-Files vorliegen und nichts mehr zu packetieren gibt.

 

Gruß ;)

Share this post


Link to post

Hallo RATINGEN4,

 

beim Acrobt Reader 6.0 habe ich das MSI Files ja bereits gefunden, es geht mir aber auch darum, dass der User keinen Einfluss auf die Installation nehmen kann. Sprich eine unattended Installation.

 

Soweit ich wéiß funktioniert das mit vorhandenem MSI File nicht, oder irre ich mich da?????

Share this post


Link to post

Hi,

 

auch bei msi packeten kannst du eine unattented installation durchfuehren. Dafür musst du dir ein .mst (Transform) bauen welches dir das Userinterface beantwortet.. wie z.b. Seriennummer u.s.w.

 

Greetz Flare

 

P.S: hier steht eine Beschreibung welche Variablen wichtig sind für die erstellung einer antwort-msts

 

http://www.appdeploy.com/packages/detail.asp?id=189

Share this post


Link to post

Hi,

 

die Acrobat sachen sind in der Regel nicht so einfach aber durchaus schaffbar... Hatte schon öfters den Kopf am qualmen..

aber dann doch immer geschafft ;)

 

Flare

Share this post


Link to post

Sorry,

 

das msi file ist das standart msi file was was der original cd beiliegt. Das mst file welches ich gebaut habe befindet sich in meiner alten firma...

 

aber werd ma versuchen das aufzutreiben..

 

Greetz Flare

Share this post


Link to post

Das wäre echt super, mein Chef reißt mir sonst noch die ei........ raus, wenn ich diese sch.... nicht bald fertig habe. Zu 90% bin ich ja schon fertig aber die beiden Programme wollen einfach nicht.

 

Wie gesagt, wäre echt cool wenn du eine change hast daran zu kommen. ;)

Share this post


Link to post

Hallo,

 

ich weiss nicht, wo dein Problem mit dem MSI vom Acrobat Reader 6 ist.

 

http://www.appdeploy.com/packages/detail.asp?id=171

 

Da steht sehr viel drin, wie man den Reader 6 verteilen kann und wodrauf man achten sollte. Dann kann man das MSI auch noch mit dem WinInstallLE bearbeiten und Adobe liefert ein Tool, mit dem man eine Transform-Datei erstellen kann.

 

So habe ich mir mein Adobe Reader Packet zur Verteilung erstellt und es werkelt wunderbar.

 

Und für das Office ist noch etwas einfacher. Microsoft liefert im Office Ressource Kit einen Wizard, der dir ein Transform-File für das Office erstellt.

 

Und um den Kram dann zu installieren einfach

msiexec /i "Paket.msi" /qn TRANSFORM=meinTransform.mst

 

Ansonsten schau mal auf folgender Seite nach, da sind die Commandlineoptionen des Windows Installer aufgelistet.

 

http://msdn.microsoft.com/library/default.asp?url=/library/en-us/msi/setup/standard_installer_command_line_options.asp

Share this post


Link to post

Hallo,

 

bei Office habe ich das mit dem Resouce Kit bereits gemacht, der sagt aber das dies für Office 2000 ist und nicht für XP. Das ist aber auch erstmal ned so schlimm es geht mir hauptsächlich um den Reader.

 

Naja vermutlich bin ich wirklich zu ****e um das Ding richtig zu erstellen.

 

Danke für den Link, dass werde ich auch mal testen, vielleicht schaffe ich es ja dann.

Vielleicht hat aber auch Flare noch die Möglichkeit mir dieses zukommen zu lassen :)

 

Naja wir werden sehen

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...