Jump to content
Sign in to follow this  
jomin

ADMT Fehler beim Computer-Migrations-Assistenten

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich teste grad die Migration einer NT4-Domäne in eine Win2003SBE-Domäne. Ich habe mich erstmal

an die Microsoft Dokumentation gehalten. Soweit hat auch alles geklappt, Benutzer und Gruppen

konnte ich problemlos mit dem ADMT-Tool übernehmen. Nun möchte ich damit, wie beschrieben,

die PCs, bzw. Benutzerprofile migrieren. Erst sieht alles ganz gut aus, dann kommt mit Fehlern

abgeschlossen. Im Protokoll steht dann:

ERR3:7075 Die Domänenzuordnung konnte nicht geändert werden, Die angegebene Domäne ist

nicht vorhanden oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden.

Vorher findet er jedoch beide Domänen, so das ich sie ja auch auswählen kann.

 

Noch kurz zur Info, weiß nicht, ob es wichtig ist:

Zum testen habe ich einen NT4 BDC Server aufgebaut, vom Netz getrennt und zum PDC hochgestuft.

(Anmeldung von den Test-Clients funktioniert einwandfrei). Zum testen nutze ich ein separates Netz.

Die Client-PCs haben alle lokale Domänen-Profile, also nicht servergespeichert.

 

Hat da evtl. jemand ne Idee zu?

Danke schonmal im voraus!

Share this post


Link to post

Das heißt ja dann, das ich mit dem ADMT die Umstellung nicht machen kann, oder?

 

Das komische ist, die Anleitung „Migrating from Small Business Server 4.5 or

Windows NT Server 4.0 to Windows Small Business Server 2003“ ist ja eigentlich

genau für diesen Fall geschrieben. Gibts offiziel von Microsoft zum runterladen.

Share this post


Link to post

Ich hab grad noch n bischen probiert. Anscheinend wird vom Tool alles bis auf die

eigentliche Domänenzuordnung geändert. Wenn ich danach den PC manuell in

die neue Domäne bringe, und nach dem Neustart daran anmelde, habe ich wieder

mein altes Profil. Ob das natürlich bei allen PCs klappt?

Schöner fänd ich natürlich wenns mit dem Tool funktionieren würde.

 

Hat dazu nicht noch jemand ne Idee??

Share this post


Link to post

Unter normalen Umständen sollte das problemlos funktionieren, aber eben, was ist schon normal. Bei unserer Migration hatten wir die abgefahrensten Fänome, allerdings hatten wir auch ein s*****s Netz. Probleme mit NTFRS, namensauflösungs Probs. und so weiter. Mit einem Kraftakt wurde dann doch noch was vernünftiges draus.

 

Das mit dem Profile ist wahrscheinlich durch die SID-History zu erklären, die durch ADMT in der Zieldomäne aufgefüllt wird. SID-History heisst, die SID´s der alten Domäne werden aus kompatibilitäts Gründen in einer Art "Log" angehängt, so dass wenn ein Zugriff auf Resourcen in der alten Domäne stattfinden, die dazugehörige SID noch aufgelöst werden kann.

 

Allerdings müsste ADMT auch Computer Konten in die neue Domäne hängen können...... :confused: :eek: :shock:

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...