Jump to content
Sign in to follow this  
pethfink

Profile portieren

Recommended Posts

Gibt es eine Vorgehensweise für das Portieren von lokalen Benutzerprofilen von einer Domäne auf eine andere?

 

Ausgangspunkte NT-Domäne mit w2k-clients, ziel

2003-domäne mit den gleichen clients. problem beim eintriit

in der neuen domäne wird ein neues profil "user.domäne"

angelegt und alle einstellungen der user sind verschwunden.

wie kann ich das umgehen??

Share this post


Link to post

Das müsste mit Roaming Profiles gehen.... das alte Profil z.B. auf dem neuen W2k3 Server hinterlegen und freigeben und im Active Directory dem Benutzer zuweisen (Benutzereinstellungen - Profilpfad)... beim Anmelden des Benutzers an der Domäne wird das Profil dann von dem im AD angegebenen Pfad geladen und lokal in den Profilordner kopiert.

 

Nach erfolgreicher Anmeldung kannst du die Zuweisung ja wieder aus den Benutzereigenschaften rausnehmen, damit das Profil nur noch von lokal geladen wird.

 

Hoffe ich hab da kein Denkfehler drin

 

Gruss

Morkaj

Share this post


Link to post

ADMT müsste das auch hinbringen (allerdings nur wenn ihr "saubere" Voraussetzungen habt, bei uns hat das immer noch Spätfolgen).

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...