Jump to content
Sign in to follow this  
Kompatibler

microsoft-ds

Recommended Posts

So, nu seid ihr auch dran, nachdem über suchen nix im Forum zu finden war. Im inet sieht irgendwie auch keiner richtig durch.

Einzig und allein aufm localhost sitzt er noch, aber ich will ihn da auch nich! :D Abschalten kann man ihn wie in vielen Anleitungen beschrieben über den Gerätemanager, indem man NetBios deaktiviert. Aber wieso brauch das Ding NetBios, wenns doch n neues Feature sein soll. Arbeitet der DS nich autark? Und mit NetBios iss schon bissel angenehmer im LAN, gell? Hab ich das soweit schonmal richtig verstanden? Was kann ich also tun??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hai,

 

was soll microsoft-ds sein?

Ist damit der DNS gemeint oder Microsoft DDNS oder was. Ist vielleichtd das protokoll TCP/IP gemeint?

 

reinersw

 

 

---------------------------------------

knapp daneben ist auch vorbei

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

Microsoft-DS ist in RFC 1700 gelistet und läuft auf Port 445 tcp/udp.

http://www.ietf.org/rfc/rfc1700.txt

 

Was tut dieser Dienst?

Nun er ist dazu da um das SMB Protokoll (Server Message Block, Ports 137-139) abzulösen, das das "alte" Filesharing über NetBios darstellte (Win9x/NT4).

 

Der Dienst heisst Microsoft CIFS (Microsoft Common Internet File System) und übernimmt also die Kommunikation über das Windows Netz für Freigaben uws.

 

Server message block (SMB) over IP (Microsoft-DS): http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=KB;EN-US;Q204279&

Port 445: http://ntsecurity.nu/papers/port445/

 

Ergo: In einer reinen Windows 2000 Umgebung ohne NetBios Protokoll wird also nur noch Port 445 tcp/udp für die Windows Dateifreigabe genutzt.

 

Durch Deaktivieren von NetBios über TCP/IP verhindert man auch, daß sich ältere Windowssysteme mit einer 2k/XP Maschine verbinden können...

Ist beides aktiviert, wird microsoft-ds bevorzugt verwendet.

 

@Kompatibler: Ich habe zwar nicht ganz verstanden, was Du tun willst, hoffe aber trotzdem geholfen zu haben ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

zu welchen Problemen kann es eigentlich führen, wenn ich diesen Dienst auf einem Rechner aus dem Netz deaktiviere?

 

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst keine Windows Datei- und Druckfreigaben mehr nutzen.

 

Ob sonst alles funzt kann ich nicht sagen - sollte aber der Fall sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...