Jump to content

Share einem User gezielt zuweisen


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Leute!

 

(Zur Info: Server: win 2000; clients: winnt; und das ganze in einer Domäne)

 

Habe folgendes Problem...

...ich möchte auf einem Win 2000 Adv. Server verschiedenen Usern jeweils ein Share als BESITZER zuweisen.

 

Im Moment sind die Shares dem Administrator zugewiesen als Besitzer, da ich als Admin sie ja auch am Server angelegt habe.

 

ist das überhaupt möglich? gibt es ein tool oder admin kit?

 

ich hoffe das geht...

...sonst muss ich zu ca. 100 Usern gehen und jeweils deren User den Besitz übernehmen.

Habe mir auch schon eine lösung über das logonscript gedanken gemacht ... vielleicht hat da einer eine lösung, wenn es kein tool gibt.

 

TIA

Link to comment

evtl. geht es ja mit einem basisverzeichenis im benutzerprofil.

 

wenn ich dich richtig verstehe, soll jeder benutzer ein bestimmtes verzeichnis zugewiesen bekommen und der besitzer sein.

 

bei einem basisverzeichnis hat meines wissens der user den besitz und die aleinigen rechte (ausser admin natürlich)

 

korrigiert mich wenn es nicht stimmt.

 

:cool:

Link to comment

Hi!

 

 

Hui... da hast du dir was vorgenommen.

 

Bei der Einrichtung von Basisverzeichnissen/servergesp. Benutzerprofilen kann man im UNC-Pfad %username% eingeben. Dann würde sich der User seinen Ordner in dem Share selbst anlegen.

 

Aber für jeden User einen eigenen Share... klingt (zu) aufwendig.

 

Gruss

 

Nic

Link to comment

HI!

 

danke erst mal für die zahlreichen antworten!

 

leider war ich etwas sehr gestresst, als ich dieses posting verfasste. *sorry*

 

mein ziel war es auf einem fileserver für jeden user ein eigenes share anzulegen und ihn als besitzer einzutragen. alle files die in seinem share sind/waren, sollten ihm auch zugeordnet als besitzer werden.

warum!? ganz einfach:

weil unser fileserver immer übergeht mit datenmüll und nie ein platz ist.

darum haben wir eine kontingentverwaltung eingeführt und jedem share den speicherplatz eingeschränkt. da aber die shares plus inhalt alle als besitzer auf den administrator eingestellt waren, hatte die kontingentverwaltung wenig sinn.

 

ich habe nach langem suchen einen guten hinweis im inet gefunden:

es gibt den netten befehl im ressource kit "subinacl"!

 

mit diesem kann man die verzeichnisse, und alle files in diesem verzeichnis, einem beliebigen user als besitzer zu ordnen :D

 

lange rede kurzer sinn:

ich habe es endlich hinbekommen :)

 

nochmals danke für die antworten und ein grosses ENDSCHULDIGUNG für die nicht wirklich genaue schilderung meines problems...

 

 

...noch einen schönen tag @all

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...