Jump to content
Sign in to follow this  
bowo

Lizenzfrage

Recommended Posts

Wir haben Win XP Lizenzen bekommen, also Windows 5.1

 

Meine Frage , für dich ich auf keiner Webseite ein Antwort gefunden habe ist: Kann ich mit der XP Lizenz Windows 2000 installieren und legal betreiben (XP dann natürlich nicht einsetzen)

Die gleiche Frage stellt sich bei mir auch für Office.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also nach dem MS - Linzenzvertrag darfst du, jedes

"tiefere Produkt" -> Version einsetzten.

 

Also mit einer XP Professional Lizenz, darfst du XP Home, 2k Prof, Win ME, NT 4.0 & Nt 3.51 und so weuter einsetzen.

 

Das gleiche gilt mit MS Office und andere MS Produkte. Aber beim Office gibt es noch eine was gutes. Du kanst dir eine Office XP Standart Lizenz kaufen und das Office 2000 Premium installieren, vollkommen legal - ein Kolleg von mir hatte ein sehr langes gespräch mit so einem Lizenzheini und der konnte nichts dagegen tun. Weil du darfst jede tiefer Version verwenden einfach keine besser oder höhere!!!

 

Hoffendlich helfen dir diese INFOS

 

Greets

 

Xheon

 

Sonst schau doch selber nach im Lizenzvertrag

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist richtig:

 

Allgemeine Lizenzgewährung

(..) Allgemeines. Für jede erworbene Lizenz sind Sie berechtigt, eine Kopie der Software, einer Produktkomponente der Software oder einer früheren Version der Software oder einer Komponente auf einem einzigen Computer (...) zu installieren und zu nutzen

 

http://www.gwdg.de/service/software/lizenzen/ms_nutzungsrechte/rechte.0204.pdf

 

Gilt für Produkte, die ab dem April 2002 gekauft wurden, im Ausschluss habe ich nichts gegenteiliges gelsen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Achtung! Das Downgraderecht besteht nur bei Lizenzen aus OPEN oder Volume Verträgen. Alle anderen Lizenezen müssen so genutzt werden wie sie gekauft wurden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für die Lizenzpolitik einiger Softwareunternehmen muss man schon bald Jura studiert haben... ;)

 

Was Dr.Melzer sagt ist richtig, es gibt aber auch Ausnahmen.

Obiger Link war evtl. nicht das optimale Beispiel für Privatkunden

 

Einen hab' ich aber noch ;)

 

Downgrade

 

Wenn Sie ältere Produktversionen nutzen wollen, die nicht mehr im Fachhandel erhältlich sind, können Sie Lizenzen für die neuesten Versionen kaufen und die alten Versionen einsetzen. Die Voraussetzung dafür ist allerdings, daß der Lizenzvertrag der neuen Produktversion ausdrücklich den Einsatz früherer Versionen gestattet. Dies nennt man "Downgrading". Im Lizenzvertrag steht sinngemäß: "Sie dürfen die aktuelle Version oder eine Vorversion von Produkt XY einsetzen".

 

Und natürlich, wie Doc Melzer sagt:

 

Unter Microsoft OPEN ist Downgrading immer möglich.

 

D'accord? :)

 

Und jetzt wird's haarig:

 

Eine weitere Bedingung ist aber in jedem Fall, daß Sie eine legale Lizenz der alten Produktversion besitzen.

 

http://www.ibe.at/Software/lizenzierung.htm

 

Ja, wie nun?

Eine gute Frage also...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...