Jump to content

Von AD Clients (Win10) RDP Verbindung über Server (Win2019) OpenVPN Verbindung herstellen


Go to solution Solved by testperson,
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Guten Tag liebe Community,

 

in unserem Netzwerk 192.168.X.X ist ein Windows Server 2019 Standard Server als AD konfiguriert, mit DNS Server.

 

Auf diesem Server stellen wir über den OpenVPN Client (über eine uns übermittelte .ovpn Datei) eine Verbindung zu einem VPN Netzwerk her (über den VPN LAN Adapter), was erfolgreich funktioniert und wir uns auch dann erfolgreich per RDP auf den Remoteserver (10.X.X.X) verbinden können.

 

Von den Domänen Clients, die im gleichen Subnetz sind (192.168.X.X) wie der Server und den Server über die LAN 3 Netzwerkverbindung erreichen, können wir uns bei auf dem Server etablierter VPN Verbindung jedoch nicht mit dem Remote Server von den Clients aus verbinden.

 

Ich habe hierzu leider nichts gefunden und bitte euch hier um eine mögliche Lösung, wie man von den angeschlossenen Clients bei etablierter VPN Verbindung auf der AD Server ebenfalls eine Verbindung herstellen kann.

 

Vielen herzlichen Dank für eure Hilfe!

 

Sebastian

Link to comment
  • 2 weeks later...
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...