Jump to content
Dirk-HH-83

Win10 "beyond healing" - format C: einzige lösung?

Recommended Posts

Hallo, 

 

  1. der Win10 PC läuft soweit seit 1-2 Jahren und ist wegen Fremdsoftware etwas komplizierter eingerichtet.
  2. Problem: es läßt sich der Panasonic Tapi Client nicht installieren, weil eine bestimmte  .NET Version vorher installiert sein muss.   Dinge wie Winrar lassen sich installieren. Ferner ließ sich Veeam Backup AGENT nicht installieren. Ansonsten fällt der Fehler nicht auf.
  3. Unter Windows Update steht:  Einige Einstellungen werden von Ihrer Organisation verwaltet. Auf Ihrem Gerät fehlen Sicherheits- und Qualitätsfixes.  <<<  auch wenn der PC aus der Domäne raus ist und Registry eigentlich bereinigt ist.
  4. es ist 1903 oder 1909  , das man das 2004 Win10 Update runterladen/installieren kann unter Beibehaltung der Daten wurde probiert, Abbruchfehler im Wortlaut gerade nicht bekannt.
  5. sfc /scannow  meldet:     Systemsuche wird gestartet. Dieser Vorgang kann einige Zeit dauern.  Es steht eine Systemreparatur aus, deren Abschluss einen Neustart erfordert. Starten Sie Windows neu, und führen Sie "sfc" erneut aus.
  6. seit wann das Problem besteht ist unbekannt.
  7. einfach gucken ob sie der aktuelle Stand in eine lokale VM konvertieren läßt und dann Win10 "plain vanilla" neu installieren wäre ggf. auch ein Lösung-Schritt.
  8. ESET Virenscanner ist aktuell und wurde noch nicht deinstalliert


Die Win10 eigenen Refresh/zurücksetzen Funktionen mit Beibehaltung der Daten wurde noch nicht probiert.

 

Wüßte jemand noch andere Reparaturversuche?

 

 

Share this post


Link to post

Zu 2: "Funktioniert nicht" ist hier keine gültige Problembeschreibung :-)

Zu 3: Lösche die Policies-Regkeys nach dem Unjoin. HKLM|HKCU\Software\Policies und HKLM|HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies.

Oder lösch die auch einfach mal so - das, was tatsächlich per GPO kommt, kommt danach wieder. Alles, was irgendwelche phänomenalen "Tools" gesetzt haben, ist dann wieder weg.

  • Like 1

Share this post


Link to post

Hallo, 

 

besten dank für die Ideen!!

 

Angeblich war die Lösung eine Schalterstellung im BIOS (beim HP Mini Prodesk 400 G4/G5)   

 

"Standardfehler wird aber nicht verraten"  sagte der Kollege

 

 

 

 

Share this post


Link to post

Ernsthaft - ein BIOS-Setting vereitelt SW-Installationen??? Ich hab schon viele schräge Stories gehört - das wäre dann die schrägste bisher...

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...