Jump to content
Dabinam

MS Teams (ohne Office 365)

Recommended Posts

Hallo,

ich weiß, das Thema passt nicht ganz hierher, habe aber keine bessere Rubrik gefunden.

Wie viele in diesen Tagen suchen wir eine Video- und Telefonkonferenzlösung.

Auf der Seite von MS (https://products.office.com/de-DE/microsoft-teams/group-chat-software) steht, dass Teams für Schulen kostenfrei ist und auf anderen, dass es für alle kostenfrei zur Verfügung steht.

Kann mir jemand sagen, ob es wirklich für  Unternehmen kostenfrei ist und ob es für Telefon- und Videokonferenzen im gewerblichen Umfeld etwas taugt.

 

Danke und bleibt gesund.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt eine kostenfreie Version von Teams, welche aber einige Einschränkungen aufweist: https://support.office.com/en-us/article/differences-between-microsoft-teams-and-microsoft-teams-free-0b69cf39-eb52-49af-b255-60d46fdf8a9c

 

Teams taugt definitiv für den produktiven Einsatz. Die Funktionalität geht erheblich weiter als "nur" Videokonferenzen.

 

Wenn man nur während der aktuellen Situation schnell eine Videokonferenz braucht, sind Tools wie Blizz, Hangouts oder Zoom evtl. einfacher. Kommt darauf an, ob die Teilnehmer alle einen Account erstellen und eine Software installieren wollen/können, oder ob es per ID im Browser funktionieren muss.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die Antwort.

17 minutes ago, mwiederkehr said:

Kommt darauf an, ob die Teilnehmer alle einen Account erstellen und eine Software installieren wollen/können ...

Muss man bei Teams auch eine Software installieren oder genügt einen individuelle Anmeldung und ein Browser?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb Dabinam:

Muss man bei Teams auch eine Software installieren oder genügt einen individuelle Anmeldung und ein Browser?

Starten kann man ein Meeting soweit ich weiss nur von der Software aus. Teilnehmen kann man auch per Browser, wenn man eine Einladung erhält. Dies geht sogar ohne Account als Gast. (Gewisse Funktionalität wie das Teilen des Bildschirms steht dann natürlich nicht zur Verfügung.)

 

Aber: da die kostenfreie Version keine geplanten Meetings erlaubt, kann man wahrscheinlich damit keine Leute einladen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

Microsoft hat die kostenfreie Version aufgebohrt. Sie entspricht meines Wissens (vorübergehend) dem E1-Plan, bis Januar 2021 kostenlos.

https://news.microsoft.com/de-de/engagement-fuer-kunden-covid-19/

 

Man kann das durchaus ad hoc einführen, sollte sich aber bewusst sein, dass Teams eben viel mehr als nur Videokonferenz ist und dass eine Schnelleinführung leicht zu einem gewissen Ablagechaos führen kann. Das kriegt man hinterher zwar wieder in den Griff, aber das braucht dann ein wenig Pflege.

 

Mehr dazu:

https://www.michael-wessel.de/blog/podcast/home-office-jetzt-aber-schnell/

 

Gruß, Nils

 

Edited by NilsK
dreimal "durchaus" in einem Satz ist durchaus ein bisschen viel ...
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...