Jump to content
killtux

Firmware Downgrad HP OfficeJet Pro 8760

Recommended Posts

Liebes Forum,
ich möchte meine Lösung hier posten, da sie vom moderierten HP community immer wieder magischer Weise gelöscht wird. Der HP passt diese Lösung wohl nicht ganz. Jedoch das ganze auf ENG, es sollt ja die ganze Welt was davon haben...:

---

 

! As a special note, this solution is permanently deleted from hp websites, therefore it is posted here, to guarantee public post - what a mess.

 

Orinigal post:
--------------------

Dear community,

First of all, in my opinion it's an illegal and of course unacceptable thing that HP blocks third party cadridges in the name of an security update called "Dynamic Security" (see and search for c05308850). And naughty to to this in a business product. Especially the lie of official hotline "theres no way to downgrade". This should be reason enough to never buy HP printer again. But here solution you searching for - Found via reverse engineering:
In my case, my goal was downgrade to firmware 1848A (WMP1CN1848AR) from 1919BR (WMP1CN1919BR).


This is the solution to firmware downgrade HP Office Jet Pro 8720 and of course 8710 and other series.
First, dont waste your time with the firmware update utility. You already know, that if the installed firmware is newer than the one you try to install, the options are greyed out. It is only possible to update not downgrade with it.


However if the utility is startet from an extracted path, you will notice the file EnterpriseDU.ini in the root path and another one in the folder with the firmware's name. In the file from the first place, you will see VerifyDownloadID=1 inside the ini. If you modify to 0 and start the tool, you get an error message invalid configuration file or similar. But if you change to 0 while the tool is running, then press refresh inside the tool you can select to upgrade (downgrade in this case). But in my case the "update" still fails. In the file of the second path, i notice a list of devices/firmwares under the section [DownloadID]. It seems to be a numbered list of previous firmware states the update tool let you upgrade from. So i try to add additional listings with my actual firmware image, in the hope, the update utlility regonize the "new" als an "older from" image. But i didn't come into the type of hash they used to build from the xy.fh file. So i cancel this investigation. (anyway you will notice the firmwares entry in the same file from future releases).


FINAL SOLUTION: At last, the simple trick to downgrade was shocking easy.

1. On your Windows device, share your printer with simple name, eg. "8720" and dont use spaces or something like that.
(in addition i gave the control printer right to everyone at the share permissions, but maybe this was not neccesary)
2. Press WIN+R -> cmd -> To start a command line (cmd)
3. Switch to the directory where you extract the firmware update file xy.exe and go to the directory where the *.ful file (thats the firmware file) is.
4. Use the following command, to binary-copy the firmware file to your printer (in my case it was a network printer, i dont try usb connection, but i think it would work too)

copy /b weber_vr2_pp1_WMP1CN1848AR_nbx_signed.ful \\localhost\8720


Your printer now making some sounds and updates in the background - dont touch and turn it off now, just wait!
The printer then restarts, shows a green screen, numbered from 1-5, updating and start again.
After update, your before non working catridges will work - what a magic - downgrade works!

 

In addition, have a look at your printers Web-GUI after upgrade for a function called Cartridge Protection at Tools -> Product Information -> Catridge Settings. Turn it to off.

Of course it would be a good idea to turn of automatic update too :-)... look at Tools -> Printer Update -> Firmware Update and turn it to off.


File Download:
Because HP deletes previous verions from their repository to prevent downgrades, you have to search for the files in the web. The 1848AR firmware file found here (try yourself as long as this link works): [ Link entfernt }

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Hinweis der Moderation

Der Link wurde entfernt, da nicht wirklich klar ist, was die Besucher auf dieser Webseite erwartet. Nähere Erläuterungen im letzten Post.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke. Könntest Du bittet den Link entfernen? Der führt offensichtlich zur einer Download-Seite die nicht HP gehört.

Die Community hier kann nicht sicherstellen, was man sich dort beim Download möglicherweise einfängt.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb zahni:

Danke. Könntest Du bittet den Link entfernen? Der führt offensichtlich zur einer Download-Seite die nicht HP gehört.

Die Community hier kann nicht sicherstellen, was man sich dort beim Download möglicherweise einfängt.

Hi Zahni, dein Einwand ist völlig okay. Bevor ich das jedoch mache bitte bedenke und zu deiner Info - die HP löscht die alten Firmware Images aus all ihren Webseiten und FTPs sobald ein neues "besseres" herauskommt. Das macht ein Downgrade im Vorfeld praktisch unmöglich. Irgendwo muss man sich dann die alten Firmware-Dateien dann selbst "zusammen-suchen". Das ist gar nicht so einfach. Der Download oben, habe ich erst nach langer Zeit gefunden und würde vielen Nutzern eine Menge Ärger sparen. Auch weil es genau jene FW ist, so die Catridges noch funktionieren. Der Download funktioniert und weder Virus Total noch Sophos Intercept X hatte im File was gefunden, war also völlig okay und der Drucker hat es auch akzeptiert. Und man muss vielleicht auch ein bisschen an die Verknunft aller User apellieren, dass man etwas auch mal selbst prüft und sich nicht alles "vorkauen" lässt ^^

Bitte denk hier nochmal darüber nach ob du das wirklich willst. Wenn es dir immer noch nicht in den kram passt oder gegen welche mir jetzt nicht bewussten Foren-Regeln passt, kann ich den Link immer noch entfernen, oder du selbst wenn du hier Board Admin bist. Aber rein vom "Community-Hilfe-Gedanken her" steht meines Erachtens die Lösung hier im Vordergrund vor den HP Machenschaften.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi

 

@killtux

Ob und in welcher Form die Produktpolitik von HP illegal  oder sonstwie kundenfeindlich ist, können nur Juristen bewerten. Also bitte unterlasse in Zukunft solche Beiträge mit Verweis auf vermeintlich illegale herstellertricks, die es zu unterlaufen gilt. Wer mit dem Verhalten von HP nicht einverstanden ist, sollte deren Produkte nicht kaufen - wenn es in seinem Einflußbereich liegt.

 

Ein weiterer Punkt ist Deine ziemlich respektlose Antwort gegenüber dem berechtigten Hinweis des Expert Members "zahni". Seine Bitte zur Entfernung des Links war völlig berechtigt. Die Betreiber des MCSEboard.de stehen in der rechtlichen Verantwortung für alles, was hier geschieht. Ob es einzelnen Membern nun passt oder nicht. Ein Hinweis auf etwas seltsame Webseiten hat daher NICHTS mit dem Community-Gedanken zu tun. Zumindest nicht nach unserem Verständnis in diesem Board. Daher habe ich diesen Thread geschlossen und spreche Dir gegenüber eine Verwarnung aus. Noch so ein Beitrag und Dein Konto wird gesperrt. :sauer:

 

Fragen oder Kritik bitte an: boardadmin /ät/ mcseboard.de

 

Damian

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...