Jump to content
lahung

Wie kann man die Meldung von Windows unterbinden?

Empfohlene Beiträge

Guten Tag Alle,

 

ich möchte ein Problem lösen und bitte ich Euch zu helfen. Wir haben ein Raum mit 20 PC´s aber mit unterschiedlichen Festplattenhersteller wie Western Digital, Hitachi, Samsung. Wenn ein Rechner startet, dann kommt eine Meldung "Der Computer muss neu gestartet werden, damit die Änderung wirksam werden.". Ich habe bei der Gerätetreiberinstallation gesehen, da es geht um ein ATA Device von Festplatte. Also man kann einfach diese Meldung schliessen und weiter machen. Ich möchte diesen Schritt sparen. Wie kann man alle Meldungen von Windows unterbinden, also nicht auf dem Desktop erscheinen lassen? Vielen Dank.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr arbeitet mit Images und PC-Wächterkarten oder ähnliches? Ich habe das Gefühl, da fehlen noch entscheidende Informationen... Weg bekommst die Meldung IMHO nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die Antwort, wir arbeiten mit Image, deswegen möchte ich nicht 20 PC´s mit den unterschiedlichen Festplatten 20 neue Image erstellen. Ich möchte nur die Meldung von Neustart unterbinden oder nicht erscheinen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es geht um die verschiedenen SATA Treiber von den verschiedenen Festplatten. Ich muß zuerst alle SATA Treiber suchen und ich weiß nicht, wie ich alle Treiber auf einen Rechner packe, wenn dieser Rechner eine andere Festplatte hat, deswegen es ist am Einfachsten, daß diese Meldung nicht erscheint.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun, Du könntest die Meldung automatisch wegklicken. Erfordert je nach dem etwas Programmieraufwand. Im Prinzip kapert man das FensterHandle und klickt dann auf OK. Habe das vor Jahren mal mit VB6 gemacht, kann aber das Projekt nicht finden. Gibt aber bestimmt im weiten Netz was.

 

Dann gibt es noch so kleine Progrämmchen welche auf dem Screen eine bestimmte Grafik suchen und wenn gefunden, die gewünschten Aktionen ausführen. Gab hier letzhin mal ein Thread, da ging es um Wireless-Displays die nicht automatisch verbunden werden. Da sucht das Programm auch nach einem bestimmten Grafikmuster wie einem auschnitt von PrintScreen und kann dann den Mausklick usw. ausführen. Würde mal den Thread suchen, vielleicht klappt es damit. Timing dürfte entscheidend sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Werbepartner:



×