Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

nachdem wir langsam auf Windows 10 1809 umsteigen sollen auch die Templates im Sysvol aktualisiert werden. Habe mir schon einen Plan zurechtgelegt und wollte noch kurz rückfragen ob Ihr hier es ähnlich oder genauso macht.

 

Vorgehen (alles im Sysvol)

1. Bestehende PolicyDefinition im Sysvol kopieren (Kopie erstellen)

2. Umbennen in PolicyDefinition-1809

3. Neue Templates in PolicyDefinition-1809 kopieren und bestehende überschreiben

4. PolicyDefinition in PolicyDefinition-1703 umbennen

5. PolicyDefinition-1809 in PolicyDefinition umbennen

6. Ende

Somit kann ich bei Fehlern "hoffentlich" problemlos die alten Templates reaktivieren. PolicyDefinition-1703 wird dann wieder PolicyDefinition.

 

Ist es besser die Templates eines Windows 10 Rechners zu nehmen oder die downloadbaren von der MS Seite?

 

Die Templates für 1803 sind abwärtskompatibel, gilt das auch noch für Windows XP/7 Clients (wir haben noch ca. 100 Stück in der Produktion)?

 

Jetzt sind es doch mehr Fragen geworden :D

 

Grüße

Speer

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×