Jump to content
SBK

SBS 2011 -> Exchange Online

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

 

Ich überlege mir in einem Jahr den langsam alternder SBS2011 mit ca. 50 Postfächer abzulösen. Dabei sollen die Exchangepostfächer zu Exchange Online (Office365) migriert werden und der Server (DC) mit allen FSMO-Rollen durch einen neuen Server 2016 Standard (DC) abgelöst werden.

 

Hat jemand ein How-To oder Leitfaden wie man am besten vorgeht?

 

Für die Migration von Exchange 2010 (SBS2011) nach Office365 habe ich folgendes How-To gefunden: https://www.itpromentor.com/migrate-2010-to-365/

 

Aber welche Reihenfolge befolgt man am besten?

 

Hier mal ein Ansatz meinerseits, aber ich bin überzeugt da gibt es noch etliche Fallstricke...

- Postfächer Migrieren

- Domain auf Office365 umstellen

- Server 2016 Standard installieren und als DC einbinden

- FSMO Rollen transferieren

- Exchange im SBS2011 deinstalliere

- SBS von Domäne entfernen

 

Hat jemand Links zu anderen wertvollen How-To ?

 

Gruss SBK

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Ralph, da habe ich die Wochenend-Lektüre definitiv gefunden. :shock: Habe mal ein paar Sachen überflogen und da sind ja schon mal sehr interessante und wichtige Ansätze.

 

Mal vorab zwei Fragen.

 

- Wenn ich eine Cutover Migration (Übernahmemigration) vorsehe, muss ich die Postfächer erst manuell erstellen oder erstellt Office 365 diese bei der Migration automatisch? Die Anleitung hierzu, ist nicht sehr klar: https://www.itpromentor.com/365-cutover/

- Auch ist nicht klar ob man dabei einzelne Postfächer überspringen kann.

- Den Satz If you were able to use the cutover migration batch successfully, the status of your migration batch(es) will say “Synced”. In this state, the initial synchronization is completed, and deltas will continue to run every 24 hours.Was ist hier mit Deltas gemeint?

 

Gruss SBK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×