Jump to content

Cloudspeicher als lokales Volume einrichten


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Moin,

 

das Thema wurde schon 1000 mal beackert, meist mit dem Ergebnis oder der Meinung, es ginge nicht.

 

Ich habe Cloudspeicher, Azure, Magenta Cloud oder andere, welche per WebDAV ansprechbar sind. Ich möchte nun diesen Speicher in einen Fileserver mounten und dort Freigaben erstellen. Ja, ich möchte nicht, das die Clients direkt den Cloudspeicher kontaktieren. Ich habe mich nun in diese Richtung mit Net Use, subst, etc beschäftigt und bekomme so nur Netzwerklaufwerke.

Diese kann ich natürlich nicht so behandeln, wie ich es möchte, noch dazu sind sie für einen Fileserver ungeeignet.

Das Tool "Net Drive 2" kann das allerdings. Ich habe meinen Cloudspeicher als lokales Volume damit eingebunden und kann ihn im Netz zur Verfügung stellen. Ich möchte dafür aber nicht das Tool benutzen, sondern das einmalig einrichten und beim Systemstart eingebunden haben. Auch das lässt sich mit Net Drive realisieren.

 

Das ganze sieht dann so aus:

 

-> Anhang

 

Meine Frage:

 

Wie machen die das? Ich finde es einfach nicht.

 

Viele Grüße

kaysus

 

 

post-29113-0-98640100-1480339073_thumb.jpg

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...