Jump to content

Exchange 2003 to 2010


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

Habe eine vielleicht blöde frage:

 

Wenn ich migriert habe habe ich immer

 

- Exchange 2010 installiert,

- Öffentliche Ordner repliziert

- Mailboxen verschoben

- SMTP umgestellt etc.

 

Dann habe ich immer gewartet das alle Clients das Outlook einmal öffnen, Die Exchange ORG stellt dann das Outlook alleine um eventuell kommt die Meldung es wurden Änderungen vom sys Admin vorgenommen......

 

Nach einer Woche deinstalliere ich den alten Exchange... Leute welche im Urlaub waren muss ich dann händisch im Client Profil Server wechseln...

 

Könnte man diese Client Aktion vom Server aus mittels Powershell erzwingen, wahrscheinlich nicht oder? Ich denke mir nur was währe wenn ich 1000 Postfächer hätte dann brauche ich ja ewig das sich jeder mal anmeldet und Outlook versteht das das Postfach verschoben wurde....??

 

Natürlich könnte ich auch per GPO neuen Server publsihen??

 

 

War nur ein Gedanken brauche ich in meinen Umgebungen eigentlich nicht :)

 

Danke und schöne Samstag 

 

Gruss Helmut

 

 

 

 

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...