Jump to content

Parkesel

Members
  • Content Count

    672
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Parkesel

  • Rank
    Board Veteran
  1. Perfekt Danke dir und schönen Abend
  2. Hallo Norbert, Ich habe einen Exchange 2010, also kann ich auf beiden Servern die gleichen urls konfigurieren (powershell) und dns mässig lass ich es auf den neuen Zeigen? Dachte nur es könnte Probleme geben wenn der 2010er und 2016er die gleichen Urls konfiguriert haben. Danke und schönen Abend
  3. Hallo Leute, hätte ne allgemeine Frage: Ich müsste von Exchange 2010 > 2016 migrieren, habe das eigentlich schon ein paar mal gemacht, weis aber nicht ob es zwingend notwendig ist den alten Server und den neuen verschiedene Virtuelle Verzeichnisse zu konfigurieren? Umgebung: srv01.domain.local > exchange 2010 srv02.domain.local > exchange 2016 Externer Name: mail.domain.de > Split DNS ist eingerichtet mail.domain.de zeigt auf den neuen Exchange Server, beide Server bekommen ein Wildcard Zertifikat *.domain.de ic
  4. Hallo Leute, Möchte kurz nachfragen wie ihr eine RD Farm mit 2 RDSH Servern aufsetzen würdet: Ziel interner und externer zugriff, für den externen zugriff würde ich ein öffentliches Zertifikat kaufen (ts.testlab.de) ,interne domäne testlab.local. Ich dachte mir: 2 rdsh t1+ts2.testlab.local darauf binde ich ein intern erstelltes Zertifikat ts.testlab.local. 2 zen loadbalancer dessen vip auf den Namen ts.testlab.local zeigt. 1 rdcb+rdweb+rdgw welchen ich in eine dmz installiere....auf diesen binde ich das public zert. Was sagt ihr dazu?
  5. Hallo Leute, habe eine Frage: Ich habe versucht bei einen Benutzer mittels: Set-Mailbox -Identity "Ben Smith" -AuditEnabled $true das Audit zu aktivieren, dann habe ich den Administrator Vollzugriff auf desser Mailbox gegeben, Habe mich schließlich als Administrator im OWA angemeldet und mittels Postfach eines anderen Benutzers öffnen das Postfach von "Ben Smith" geöffnet. Im ECP habe ich dann unter compliance > auditing > den "run a non owner mailbox access report wizzard" gestartet.... Leider wird nichts geloggt, außer ich schicke ein Mail als "Ben Smith" die
  6. Hallo leute, Genau das meinte ich ? Vielen Dank und Gute Arbeit
  7. Hallo Leute, Hätte ne kurze Frage: Auf welche IP Adressen bzw. FQDN limitiert ihr das DST Nat in einer Hybrid Umgebung für Port 443 und 25 ? Danke und schönen Abend
  8. Hallo Leute, Danke für die Info, Nochwas ich dachte verschobene Mailboxen (Exchange 2013) können nicht auf die legacy PF zugreifen?? wollte mir soeben die Proxy Mailbox usw. anlegen, aber ich sehe ohne Probleme die Public Folder Ordner des Exchange 2007 im Outlook... Ist das nur bei Exchange 2016 ? Danke und schönes WE
  9. Hallo Norbert, Es sind nur 100 Postfächer, muss erstmal abklären ob owa und Outlook Anyware überhaupt genutzt wird.... Owa mit redirect läuft Active Sync macht Proxy Outlook Anyware muss ich noch testen (sollte proxy funktionieren glaube ich) Vielen Dank LG
  10. Hallo Leute, Müsste von exchange 2007 nach 2013 migrieren, für active sync habe ich gesehen kann der exch2013 proxy machen, für owa nur redirect. Gibt es keine möglichkeit das exchange 2013 auch proxy für owa 2007 macht? Sonst brauche i eine 2te public ip. Danke und schönes WE
  11. Hallo Leute, Hätte eine allgemeine Frage: Wir haben bei einigen Kunden einen Terminal Server 2012 R2 oder auch Server 2016, die Profile leiten wir immer auf den File Server um, als Office wird Office 365 und als Exchange wird auch office 365 verwendet. Da die meisten Kunden nur ein schwache Internet Linie haben schalten wir meistens den Cache Modus ein und aktivieren den Windows Search Dienst (Outlook gibt einen ja eine Meldung). Nun ist uns aufgefallen das die CPU des Terminal Servers immer sehr hoch ist und der Server sporadisch hängt... kennt jemand dieses Problem? akti
  12. Hallo Leute, Habe 2 exchange 2016 installationen im hybrid mode mit o365, Nun sind fast alle Postfächer verschoben, da es aber nicht supported ist adsync ohne onpremise exchange laufen zu lassen, lasse ich ihn weiterlaufen. Nun meine Frage: Mx zeigt zu o365 Autodicover zeigt noch onpremise, passt das oder wie macht ihr das immer. Wenn keine Potfächer mehr lokal sind würdet ihr ihn zu o365 umleiten? Dank für die Info
×
×
  • Create New...