Jump to content

EX2007 #550 5.1.1 Versuchte Mailzustellung an gelöschtes Postfach


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Guten Morgen Zusammen,

 

folgendes Problem welches mich jetzt schon seit Monaten verfolgt.

 

Wir haben insgesamt 6 Standorte, alle 6 haben ihre eigenen Domänen, es gibt eine Root-Domäne.

Nun gibt es für jeden Standort ebenfalls eine Dynamische Verteilergruppe.

 

In dem nennen wir ihn Standort 6 gab es eine Person dessen Postfach deaktiviert und der AD-User deaktiviert wurde.

Wenn nun an die des Standort zugehörige Verteilergruppe eine Mail gesendet wird bekommt man folgenden NDR zurück:

 

Das Postfach exestiert definitiv nicht mehr, der AD User ist deaktiviert....

Ich habe sogar den AD User einmal gelöscht und erneut erstellt, dann das Postfach ebenfalls neu angelegt und nach 3 Tagen dann wieder sauber deaktiviert...

Nicht... Kann es sein das mal von MAX MUSTERMANN jemand einen AD-User kopiert hat und diese Attribute an einem anderen User hängen !?

 

Wäre wirklich nett wenn jemand noch Ideen hätte!

 

DANKE!!!!

 

Fehler bei der Zustellung der Nachricht an folgende Empfänger oder Verteilerlisten:

 

Max, Mustermann
Die E-Mail-Adresse des Empfängers wurde im E-Mail-System des Empfängers nicht gefunden. Microsoft Exchange versucht nicht, diese Nachricht erneut für Sie zuzustellen. Überprüfen Sie die E-Mail-Adresse, und versuchen Sie, diese Nachricht erneut zu senden, oder wenden Sie sich mit dem folgenden Diagnosetext an Ihren Systemadministrator.

 

  _____  
 

Mit Microsoft Exchange Server 2007 gesendet

 

 

Diagnoseinformationen für Administratoren:

 

Generierender Server: SERVERNAME.ROOT-DOMAIN.de

 

IMCEAEX-_O=ROOTDOMAIN-EXCHANGE_OU=EXCHANGE+20ADMINISTRATIVE+20GROUP+20+28FYDIBOHF23SPDLT+29_CN=RECIPIENTS_CN=MMUSTERMANN+2EDOMAIN@ROOTDAOMAIN.intern
#550 5.1.1 RESOLVER.ADR.ExRecipNotFound; not found ##

 

Ursprüngliche Nachrichtenkopfzeilen:

 

Received: from MAILBOXCLUSTER.DOMAIN.de ([192.168.xx.xxx]) by
 SERVERNAME.DOMAIN.de ([::1]) with mapi; Fri, 13 Sep 2013 10:45:51
 +0200
Content-Type: application/ms-tnef; name="winmail.dat"
Content-Transfer-Encoding: binary
From: "ABSENDERNAME" <ABSENDERMAILADRESSE>
To: "MAX, MUSTERMANN"
            <IMCEAEX-_O=ROOTDOMAIN-EXCHANGE_OU=EXCHANGE+20ADMINISTRATIVE+20GROUP+20+28FYDIBOHF23SPDLT+29_CN=RECIPIENTS_CN=MMUSTERMANN+2EDOMAIN@ROOTDOMAIN.intern>
Importance: high
X-Priority: 1
Date: Fri, 13 Sep 2013 10:45:47 +0200
Subject: =?iso-8859-1?Q?Verz=F6gerte_Mailzustellung_behoben?=
Thread-Topic: =?iso-8859-1?Q?Verz=F6gerte_Mailzustellung_behoben?=
Thread-Index: Ac6wXFPtntM5lQFBTrmeltIA7XQ/Og==
Message-ID: <B179C2E955D8FA4C8A01C83B635E86FA05A9194F3FB8@MAILBOXCLUSTER.DOAMIN.de>
Accept-Language: de-DE
Content-Language: de-DE
X-MS-Has-Attach:
X-Auto-Response-Suppress: DR, OOF, AutoReply
X-MS-TNEF-Correlator: <B179C2E955D8FA4C8A01C83B635E86FA05A9194F3FB8@MAILBOXCLUSTER.DOAMIN.de >
acceptlanguage: de-DE
MIME-Version: 1.0

 

 

Link to comment

Wir haben insgesamt 6 Standorte, alle 6 haben ihre eigenen Domänen, es gibt eine Root-Domäne.

Also ein Forest, oder?

In dem nennen wir ihn Standort 6 gab es eine Person dessen Postfach deaktiviert und der AD-User deaktiviert wurde.

Also wurde das Postfach gelöscht und das Nutzerkonto deaktiviert, oder?

Wenn nun an die des Standort zugehörige Verteilergruppe eine Mail gesendet wird bekommt man folgenden NDR zurück:

Wie ist denn die Abfrage für die Liste? Wer kommt da als Empfänger zurück?

Alternativ, kann es sein, dass einer der gültigen Empfänger den gelöschten/deaktivierten Nutzer als Stellvertreter im Outlook eingetragen hat? Dann muß er ihn auch wieder manuell dort löschen. ;)

Ich habe sogar den AD User einmal gelöscht und erneut erstellt, dann das Postfach ebenfalls neu angelegt und nach 3 Tagen dann wieder sauber deaktiviert...

Egal und unnötig. ;)

Nicht... Kann es sein das mal von MAX MUSTERMANN jemand einen AD-User kopiert hat und diese Attribute an einem anderen User hängen !?

Nein, ich geh mal davon aus, dass das nicht das Problem ist.

 

Bye

Norbert

Link to comment

Also ein Forest, oder?

 

Yes!!!

 

Also wurde das Postfach gelöscht und das Nutzerkonto deaktiviert, oder?

 

Nein, das Postfach wurde deaktiviert und nicht entfernt/gelöscht und ja der User wurde am nächsten Tag, nach deaktivieren des Postfachs auch deaktiviert.

 

Wie ist denn die Abfrage für die Liste? Wer kommt da als Empfänger zurück?

Alternativ, kann es sein, dass einer der gültigen Empfänger den gelöschten/deaktivierten Nutzer als Stellvertreter im Outlook eingetragen hat? Dann muß er ihn auch wieder manuell dort löschen. ;)

 

Verstehe deine Frage nicht ;) Es handelt sich um eine Dynamische Verteilergruppe, Mitgleider dieser Gruppe bekommen ein Attribut gesetzt.

Okay, du vermutest also das jemand einen Stellvertreter in seinem Postfach aktiviert hat und dann dort diese MAX MUSTERMANN eingetragen hat ?

 

Kurzer Hintergrund, in diesem Dynamischen Verteiler sind ca. 250 Postfächer unter anderem war dort auch der besagte MAX MUSTERMANN...

Wenn nun an diesn Dyn-Verteiler eine Mail geschickt wird bekommt man den oben NDR wieder zurück...

 

Egal und unnötig. ;)

 

Da siehst du mal wie verzweifelt ich schon bin ;)

 

Gibt es eine Möglichkeit heraus zu bekommen ob jemand den besagten MAX MUSTERMANN als Stellvertreter eingetragen hat ?

 

 

EDIT:

Was mir gerade noch aufgefallen ist:

 

Wenn ich in meinem Outlook den Namen MAX MUSTERMANN eingebe und einen Betreff und auf Senden klicke geht die Mails raus und ich bekomme

die NDR zurück.

 

Wenn ich nun einen User eintrage der aktuell noch unter getrenntes Postfach erscheint, bekomme ich die meldung von Outlook:

MS Outlook konnte "xxxx, xxx" nicht erkennen.

 

Also scheinbar kann der MAX MUSTERMANN sogar noch aufgelöst werden obwohl er gar nicht mehr exestiert !?

Edited by Prof Hase
Link to comment

Nein, das Postfach wurde deaktiviert und nicht entfernt/gelöscht

Wenn du einen User Postfachdeaktivierst, dann wird sein Postfach zum Löschen markiert und im Allgemeinen unter "Getrennte Postfächer" gelistet. Da verschwindet es nach 30 Tagen (Standard).

ja der User wurde am nächsten Tag, nach deaktivieren des Postfachs auch deaktiviert.

OK, aber der Zustand des Nutzerobjekts ist dem Exchange egal.

Verstehe deine Frage nicht ;) Es handelt sich um eine Dynamische Verteilergruppe, Mitgleider dieser Gruppe bekommen ein Attribut gesetzt.

Ja, und welche Mitglieder werden da angezeigt? Man kann ja wohl auf Vorschau klicken, oder? Notfalls auch per Powershell. ;)

Okay, du vermutest also das jemand einen Stellvertreter in seinem Postfach aktiviert hat und dann dort diese MAX MUSTERMANN eingetragen hat ?

Ja. (du plenkst übrigens ;))

Gibt es eine Möglichkeit heraus zu bekommen ob jemand den besagten MAX MUSTERMANN als Stellvertreter eingetragen hat ?

Klar, schau halt nach bei deinen 250 Leuten. ;) (Erwähnte ich das Plenken?)

Wenn ich in meinem Outlook den Namen MAX MUSTERMANN eingebe und einen Betreff und auf Senden klicke geht die Mails raus und ich bekomme

die NDR zurück.

Ist ja nicht verwunderlich, wenn es den Nutzer nicht gibt, oder?

 

Wenn ich nun einen User eintrage der aktuell noch unter getrenntes Postfach erscheint, bekomme ich die meldung von Outlook:

MS Outlook konnte "xxxx, xxx" nicht erkennen.

Ja, denn an getrennte Postfächer werden keine Mails zugestellt. Die sind zum Löschen markiert. Siehe oben.

 

 

Also scheinbar kann der MAX MUSTERMANN sogar noch aufgelöst werden obwohl er gar nicht mehr exestiert !?

Ist eventuell deine Offline Addresslist nicht aktuell? Oder sind das nur die Outlook Vorschläge?

 

Bye

Norbert

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...