Jump to content
Sign in to follow this  
comtrus

Webzugriff im LAN mit 2 NIC am Server

Recommended Posts

Ein herzliches Hallo aus der Schweiz!

Dank Recherche in diesem tollen Board sehe ich Lösungsansätze für meine Aufgabe, habe aber noch Fragen..

 

W2k Server mit 2 Netzwerkkarten, kein DHCP

NIC1 192.168.0.1/24

NIC2 192.168.0.2/24

 

An NIC1 hängen 4 Clients W2k, feste IP, DNS1 vom Provider, DNS2 vom Provider, Gateway 192.168.0.100

Das Ganze ist noch ein 10BaseT Netzwerk.

 

An NIC2 hängen 2 Clients, 1 W2k und ein W98, ebenfalls fixe IP, , DNS1 vom Provider, DNS2 vom Provider, Gateway 192.168.0.100

Auch hier 10BaseT.

 

An NIC1 ist ein ADSL Router mit IP 192.168.0.100 ohne DHCP dran.

 

Es ist klar, dass bis jetzt nur die Clients an NIC1 Webzugriff haben. Und die am NIC2 wollen auch. Das ist die Aufgabe.

 

1. Ist es Richtig, dass ich auf dem Server bloss die Routing-Tabelle anpassen muss um die NIC2-Client Anfragen dem Router durch gebeben zu können?

 

2. Ist es ein Problem, dass NIC1 und NIC2 im gleichen Netzerk liegen?

 

3. Muss ich um diese Lösung umsetzen zu können HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters] "IPEnableRouter"= 1 setzen?

 

Vorab Dank für jede Hilfe!

Share this post


Link to post

Hallo comtrus, Gruß in die Schweiz und willkommen on Board.

 

Du solltest auf dem Server in der Konsole "Routing und RAS" ein Routing zwischen beiden NICs einrichten. Dafür müssen die NICs allerdings in zwei verschiedenen Netzbereichen liegen.

 

Damian

Share this post


Link to post

Damian, danke für die rasche Antwort und für Dein Willkommen!

Weshalb ist der Weg über die Routing Tabelle nicht zu empfehlen oder geht der schon gar nicht?

 

Ich habe mal in "Routing und RAS" reingeschaut konnte dies aber in unserer produktiven Umgebung nicht beüben. Ich hatte bisher etwas Unbehagen mich damit zu beschäftigen.

 

Klar ist mir unterdessen, dass die 2 NICS im Server in unterschiedlichen Netzbereichen liegen müssen.

 

Danke!

comtrus

Share this post


Link to post

Willkommen an Board, comtrus :)

 

Du brauchst zwei Netze, sonst geht das mit dem Routing nicht. Natürlich müssen dann auch alle Clients im Netz2 umgebogen werden. Am besten richtest du dann auf demn Server Routing und RAS ein, wie damian schon sagte, und wenn du dir weiteren Routen-Einrichtungsstress ersparen willst richtest du außerdem NAT auf dem Server ein. Ist ganz easy. Versprochen!

 

Let's begin:

 

- Die NIC1 bekommt als Gateway die IP des DSL-Routers

 

- Das Netz2 mit den Clients bekommt einen anderen Bereich, z.B. 192.168.1.0/255.255.255.0

 

- Die Serverkarte aus diesem Netz bekommt kein Gateway

 

-die Clients in Netz2 bekommen als Gateway die IP der Server-NIC2

 

- Dann aktivierst du auf dem Server Routing und RAS als Netzwerkrouter (ohne Wählen bei Bedarf). Du fügst unter Routing/Allgemein das NAT Routingprotokoll hinzu. Dann fügst du im NAT die Netzwerkkarte zum inneren Netz als "private" Schnittstelle hinzu, und die Karte zum DSL-Router hin als "öffentliche" Schnittstelle. Das Häkchen "TCP/UDP-Vorspann übersetzen" machst du auch noch an. (Am besten vorher die Netzwerkkarten in Netzwerk- und DFÜ Verbindungen umbenennen in intern und extern oder so, das erleichertet die Identifizierung im RRAS).

 

Sollte schon funktionieren.

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Mit "Routing und RAS" wird die Routingtabelle angelegt/bearbeitet. Ist quasi ein grafisches Frontend.

 

In der Windows-Hilfe wird die Arbeit damit sehr detailliert und anschaulich beschrieben. Ist kein großer Akt.

 

Damian

 

[edit]

Ach, die Super-Henne war wieder schneller... :D

[/edit]

Share this post


Link to post

Dank Euch beiden!

@grizzly999 leider habe ich (noch) keine eigene Netzwerkkarte für den Router. Die Beiden NIC waren bis anhin wegen der Performance nötig. Würde die Sache mit 3 Netzwerkkarten erheblich komplexer werden?

Merci!

comtrus

Share this post


Link to post

Jetzt musst du mir helfen zu verstehen :confused::confused:

Du hast doch schon zwei NICs im Server. Eine geht zum DSL-Router (NIC2), die andere zu den Clients, die den I-Netzugriff brauchen (NIC2). Wieso jetzt eine dritte?

 

grizzly999

Share this post


Link to post

@ grizzly999

Habe mich zu Beginn vermutlich nicht genau genug ausgedrückt. Bevor das ganze LAN ins Web wollte waren da 2 NIC's mit je einem 10BaseT (10Mbit Koax) Strang dran. An NIC1 4 PC mit W2k. An NIC2 2 PC, einer mit W2k, der andere noch mit W98.

 

Zwei NIC's wegen Performance mit dieser lahmen Verkabelung. Dann kam der ADSL Router der nun seinen Dienst wie oben beschrieben an NIC1 tut. Die 2 PC an NIC2 wollen auch Webzugriff haben.

Hey das ist echt super hier! Fast wie im Chat! Danke

comtrus

Share this post


Link to post

Aber NIC1 ist direkt oder übre HUB/Switch mit dem DSL-Router verbunden. Die NIC1 hat NIC1 192.168.0.1/24, der Router hat NIC1 192.168.0.100/24. Korrekt? Internet geht über diesen Strang auch? Und in diesem Strang hängen jetzt keine anderen Rechern mehr?

 

grizzly999

 

Let's chat in this board :D

Share this post


Link to post

@ grizzly999

Doch eben das ist es ja! An NIC1 wo der Router dran ist (über nen Hub) hängen auch 4 PC mit W2k. Die können in dieser Konstellation ins Internet. Das funktioniert (die Sicherheitsfrage mal ausgeklammert).

 

Mein Problem sind die 2 PC die an NIC2 hängen. Die können noch nicht ins Web.

 

Sorry 4 confusion.

comtrus

Share this post


Link to post

Jetzt ist die Konfusion bei mir wieder weg. Aber: dann ist das genau der Weg, wie ich ihn oben ausführlich beschrieben habe: Routing und RAS auf dem Server aktivieren und konfigurieren, dann NAT installieren und konfigurieren. Voilà.

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Also eine "dedizierte" Netzwerkkarte für den Router ist nicht nötig? Dann Probier ich das mal so. Nochmals besten Dank. Es war sicher nicht das letzte mal das ich Euch löchere :D

comtrus

Share this post


Link to post

Nein, eine dedizierte NIC ist nicht nötig. Nur das Routing und NAT über die zwei vorhandenen hinweg, damit auch die "Chinterbänkchler" ins Internet dürfi.

 

Viel Spaß beim Bsteln

 

grizzly999

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...