Jump to content
Sign in to follow this  
Magnetschwebebahn

Ressourcenplanung deaktiviert

Recommended Posts

Hallo,

 

ich kenn noch von Outlook 2003, dass jeder Verwalter von Ressourcen Besprechungsanfragen automatisch annehmen oder ablehnen konnte.

 

Jetzt hab ich mal testweise Exchange 2010 und Outlook 2010 eingerichtet und probiere rum.

 

Was mir auffällt, dass die Optionen unter Ressourcenplanung deaktiviert sind. Hab schon alle möglichen Berechtigungen erteilt, nichts hat geholfen. Siehe Bild.

 

Weiß jemand wie man das behebt?

post-47075-13567390080803_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, das Bild ist vom Outlook eines Ressourcenpostfachs. GEh mal auf die Einstellungen des Postfachs in der EMC, oder google einfach mal danach, was dir die Technet dazu zu sagen hat. ;)

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post
Share on other sites
Selbst mit Besprechungsautomatik muss man doch die Optionen einstellen können oder?

 

Per EMC oder Powershell. Vergiß Outlook, da funktioniert mit Exchange 2010 Ressourcenpostfächern nicht.

 

Der eine Ressourcenverantwortliche möchte Serien zulassen, der andere nicht. Wenn es aber ausgegraut ist, kann man nichts einstellen.

 

Siehe oben.

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post
Share on other sites

versteh ich das jetzt richtig? dass das gar nicht möglich ist dass jeder ressourcenverantwortliche das selbst einstellen kann?

 

das wäre ja ein ding. das würde doch bedeuten, jeder ressourcenverantwortliche muss beim admin anrufen und sagen "ich hätte gern diese einstellung"???

 

andere frage. wofür ist die option dann überhaupt da bzw. mit welcher konstellation können die verantwortlichen das selbst einstellen? ich mein auch an vielen stellen gelesen zu haben "geh in die optionen und aktiviere blabla".

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ausserdem ist die serverseitige Ressourcenverwaltung deutlich stabiler, als das was man von früher von Exchange 2003 usw. gewohnt ist. Insofern wäre es eventuell hilfreich, wenn du dir überlegst, was genau deine Anforderungen sind (und das hier mal hinschreibst), damit man dir ggf. genau sagen kann, ob du das so erreichen kannst oder nicht.

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn die anforderungen nicht ersichtlich sind:

 

- ich möchte dass jeder ressourcenverantwortliche in den outlook optionen selbst entscheiden kann, welche einstellungen für seine ressource gelten sollen.

 

eine serverseitige lösung ist nicht akzeptabel, da zu viele räume vorhanden sind. jedem raum ist ein verantwortlicher zugewiesen, die alle unterschiedlich gehandhabt werden. der eine hat die automatische buchung, der andere nicht, der eine akzeptiert überschneidungen, der andere nicht, der eine akzeptiert serien, der andere nicht.

 

daher die anforderung, dass jeder verantwortlicher der ressource das selbst handhaben soll, in den outlook optionen, dafür ist sie doch da. halt aus welchen gründen auch immer ausgegraut.

 

dass ich dafür normale postfächer einrichten soll, macht für mich auch keinen sinn, schließlich heißt die option ressourcenplanung und ist für ressourcen gedacht, siehe bild. nebenbei ist bei mir die option auch bei normalen postfächern ausgegraut. daran kann es also definitiv nicht liegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
wenn die anforderungen nicht ersichtlich sind:

 

- ich möchte dass jeder ressourcenverantwortliche in den outlook optionen selbst entscheiden kann, welche einstellungen für seine ressource gelten sollen.

 

Kann er nicht, wie du das siehst.

 

eine serverseitige lösung ist nicht akzeptabel, da zu viele räume vorhanden sind. jedem raum ist ein verantwortlicher zugewiesen, die alle unterschiedlich gehandhabt werden. der eine hat die automatische buchung, der andere nicht, der eine akzeptiert überschneidungen, der andere nicht, der eine akzeptiert serien, der andere nicht.

 

Ich weiß zwar nicht, wieso das soviel Aufwand ist, aber dann kannst du nicht mit Exchange Ressourcenmailboxen arbeiten, wie dir Robert schon mitteilte.

 

 

daher die anforderung, dass jeder verantwortlicher der ressource das selbst handhaben soll, in den outlook optionen, dafür ist sie doch da. halt aus welchen gründen auch immer ausgegraut.

 

Die Gründe wurden dir hier bereits mehrfach mitgeteilt. Abgesehen davon wäre die Verwendung von Groß- und Kleinschreibung nett.

 

 

dass ich dafür normale postfächer einrichten soll, macht für mich auch keinen sinn, schließlich heißt die option ressourcenplanung und ist für ressourcen gedacht, siehe bild.

 

Man man man. Ja, nur dass diese Option Clientseitig aus Exchange 5.5 Zeiten kommt als noch keine Unterscheidung zwischen Postfächern gemacht wurde. Also finde dich damit ab, dass du entweder mit Clientseitiger Konfiguration und normalen Postfächern oder serverseitiger Konfiguration und Ressourcenmailboxen arbeiten mußt.

 

nebenbei ist bei mir die option auch bei normalen postfächern ausgegraut. daran kann es also definitiv nicht liegen.

 

Bei mir nicht und nu? ;) Vielleicht sitzt das Problem ja vor der Tastatur. ;)

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir nicht und nu? ;) Vielleicht sitzt das Problem ja vor der Tastatur. ;)

 

das problem sitzt immer vor der tastatur. wäre aber nett einen hinweis zu bekommen, wo ich was drehen muss damit das aktiviert wird, meinetwegen bei normalen postfächern. bei mir ist es wie gesagt auch bei normalen postfächern deaktiviert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...